Mein Handy verbindet nicht mit meinem Wlan Router (Speedport W503V)...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie es aussieht ist bei Euch die MAC-Filterung des WLANs aktiv. Das heißt es können sich nur Geräte mit dem Router verbinden, deren MAC-Adressen im Router hinterlegt sind. Dieses Filter müsst ihr ausschalten, dann die Geräte anmelden. Der Router merkt sich die MAC-Adressen und dann könnt Ihr den MAC-Filter wieder einschalten.

Der MAC-Filter ist eine zusätzlich Sicherung des WLANs gegen unerwünschte Eindringlinge.

Noch eine andere Möglichkeit: was habt ihr da? iPhones? Speedport und AVM sind ja teilweise sehr verwandt und manche iPhones und Fritzboxen haben Schwierigkeiten sich zu verbinden, wenn der n-Standard für Wlan im Router (mit) aktiv ist. Wenn ihr also auf den n-Standard verzichten könnt, dann schaltet den mal ab (nicht das ganze Wlan ;-) ) Auch wenn ihr andere Handys habt, einfach mal testen mit Motorola gabe schon ähnliches

Verbindung mit WLAN-AP nicht möglich

Also ich habe in meinem Netzwerk einen Speedprt w724v und einen netgear wnr2200 geschaltet.

  • 2 PCs + Blu-Ray Player per Lan verbunden.
  • 3 Laptops + 4 Handys per Wlan.

Der Speedport ist als Modemrouter konfiguriert, dhcp ist eingeschalten und wlan auch. Der netgear router ist nur als lan switch und wlan ap konfiguriert, dhcp ausgeschalten. SSIDs zwischen beiden WLAN-Netzen verschieden, 40MHz kanalbreite deaktiviert. Wlan 1(speedport): kanal 3, wlan 2(netgear): kanal 13:

Über Lan funktioniert alles einwandfrei, nur per wlan treten probleme auf und zwar können sich die wlan geräte nur mit dem netgear-wlan verbinden, bei dem speedport wlan bleibt der verbindungsstatus unter android entweder auf "verbindung wird hergestellt" oder "deaktiviert", oder die wlan Geräte verbinden sich erst garnicht, ohne irgendeine meldung. Dieses Wlan-Netz wird in der android wlanliste als "gespeichert und gesichert" geführt. Auch das Löschen des Wlan-Netzes auf den Mobiltelefonen und neu hinzufügen funktioniert nicht. Mit anderen Wlan-Netzen, z.B. denen von Freunden lassen sich die Handys verbinden.

Auch Handys und Laptops von Freunden lassen sich nicht mit dem wlan verbinden.

Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?