Mein Handy ist ins Wasser gefallen und ich habe es in Reis gelegt. Wie viele Tage braucht es, bis ich es wieder benutzen kann?

5 Antworten

Ich würde es eher auseinander nehmen, also Akku raus, Deckel ab (letzteres natürlich als ersten Schritt) und das alles für einige Stunden (je nach dem, wie viel Wasser es abbekommen hat auch länger) neben eine voll aufgedrehte Heizung legen (nicht zu nahe). So konnte ich bei mir mal einen Feuchtigkeitsschaden am USB-Anschluss beheben.

Die Reis-Nr. hat bei mir noch nie funktioniert. Ich kenne auch keinen bei dem sie geklappt hat.

Mach alles ab, was man abnehmen kann. Öffne alle Klappen und Öffnungen, die man öffnen kann.

Dann lege das Handy an eine warmen Platz. Er darf nur nicht zu warm für die Batterie sein. Das mag sie nicht.

Dann tüchtig ein paar Tage hoffen und beten. Mehr kannst du für dein Handy nicht tun. Oder du greifst in die Tasche und bringst es zum Handy-Doc.

batterie könnte man auch irgendwo anders legen :)

0

Milchreis ist jetzt nicht wirklich optimal...

Nimm lieber richtigen reis.

2 tage würde ich mindestens warten. Vorallem da du milchreis genommen hast. Und regelmäßig reis wechseln wenn das zeug nass ist 

Was möchtest Du wissen?