mein handy geht nicht mehr an was soll ich nur tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Philipp, um dir deine Frage beantworten zu können, wären weitere Informationen von deiner Seite sehr hilfreich. Angefangen damit, um welches Handy es sich genau handelt oder auch wie alt es ist, ob es in Verbindung mit einem Tarif erworben wurde oder "frei" gekauft wurde. Dann kann man schon mal abwägen, ob es sinnvoll für dich ist, eine Reparatur zu beauftragen oder doch der Rat ein neues Gerät zu kaufen, der sinnvollste ist.

Es grüßt Wiebke S. von Telekom hilft

Alle kann mal kaputt gehen. Meistens liegt es am Akku (wenn er über 1000 Ladezyklen erlebt hat). Eine Reparatur lohnt nicht, wenn das Handy älter als 2 Jahre ist.

Nimm mal den Akku kurz raus und setze ihn dann wieder ein. Das hilft vielleicht.

Hi hatte ich vor  kurzem auch und bei meinem Handy lag es dann am Display.....es war nämlich einige Wochen vorher runtergefallen und natürlich aufs Display geknallt. Ein Sprung war im Handydisplay . Ging noch einige Zeit...ging dann aber nicht mehr an. Das neue Display war sehr teuer...über 100 €. Leider sorry wenn es bei dir auch so ist. LG.

karinra 06.07.2017, 00:46

Gib mir doch eine " Hilfreiche Antwort" Habe noch keine?

0

Ein neues kaufen

Was möchtest Du wissen?