Mein Hamster zittert so komisch und ist zu ruhig

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie sitzt seit ca 10 Minuten auf mir 

Was hat der Hamster auf Dir zu suchen?

Hamster sind Einzelgänger, die in der Natur nichtmal Wert auf Kontakt zu Artgenossen suchen. Zu artfremden Tieren, also auch zum Menschen, schon gar nicht.

Viele werden handzahm, die meisten futterzahm, aber etliche bleiben ihr Leben lang reine Beobachtungstiere.

Auch ein handzahmer Hamster benötige verhaltensgerechte Beschäftigung. Auf Menschen rumzusitzen gehört nicht dazu.

Möglicherweise hat Dein Hamster einen Schlaganfall o. ä.

Gerade bei Hamstern, die unter Dauerstress stehen, kommt das oft vor.

Dauerstress entsteht z. B. durch ungeeignete Gehege (Gitterkäfige, zu kleine oder nicht verhaltensgerecht ausgestattete Gehege) und anderweitigen falschen Umgang mit dem Tier.

Bitte gehe mit Deinem Hamster zum Tierarzt. Sollte mit ihm soweit alles okay sein, sorge bitte in Zukunft für artgerechte Lebesnumstände Deines Tieres.

4schokii 15.05.2015, 23:14

Können Hamster auch Schlaganfälle bekommen? O.o

0

Du hast das Gehege gesäubert, oder?

Wenn ja, dann ist ihr Verhalten stressbedingt und du solltest sie nicht auf der Hand halten, sondern in Ruh lassen.

Wenn du dir unsicher bist, geh zu einer Tiernotstation, die haben rund um die Uhr geöffnet.

trustnooone 15.05.2015, 23:02

Ich schau einfach mal, ob sie genug isst und trinkt, wenn nicht werde ich auf jeden Fall zum Tierarzt gehen. Danke für die Antwort. Ich lasse sie jetzt einfach für ein paar Tage in Ruhe.

0
trustnooone 15.05.2015, 23:03

Und ja, ich habe ihr Gehege gestern Abend gesäubert.

0

Ja tierarzt aber wann hast du ihren Käfig neu gemacht? Wie gross ist der käfig ca.? Wie sieht sie körperlich aus? Es kann sein das sie krank ist aber es kann auch einfach sein Das sie sich nach freiheit sehnt

trustnooone 15.05.2015, 22:57

Den Käfig habe ich gestern Abend gemacht. Der Käfig ist etwas größer als 1 quadratmeter (also passend für einen Hamster) und körperlich sieht sie normal aus. Sieht nicht aus wie Angst, weil immer wenn sie Angst hat sind ihre Ohren hinten und sie macht sich klein... Ich glaube morgen werde ich erstmal zum tierarzt fahren.

0
trustnooone 15.05.2015, 22:58

Und ich lasse sie auch oft in einer großen Badewanne für 1 Stunde laufen...

0
Unicornteam 17.05.2015, 22:05

du solltest in die badewanne auch abwechslung reibgeben

0

Warum sitzt du da noch rum? Geh direkt zum Tierarzt!!!

Was möchtest Du wissen?