Mein Hamster kratzt den Plastik boden auf

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zeitung drunter. habe bei meinem Hamster -snd unter die späne gemischt, der war sehr zufrieden. hat er denn genug späne und ein Haus zum Verstecken? Hamster graben sehr gerne und brauchen mindestens 4 Zenimeter Späne. gib ihm etwas watter, dass er sich ein nest bauen kann-das lieben die oder etwas wolle am besten beides

geht heu auch? :D

0
@HighSpeeDDennis

klar auf jeden Fall. Ist viel interessanter für ihn. er ist ja erstmal fremd bei dir und muss ja beschäftigt sein. Da kannst du nichts mit falschmachen mit dem Heu! Viel spaß mit deinem Schatz! Hamster mörgen auch gerne ein stücken Apfel oder Gurke.

0

Er will raus. Gib ihm ein Häuschen (Holz, nicht Plastik) und genug Material zum Nesterbau. Z.B. Papiertaschentücher oder Klopapier, Wolle, Hamsterwatte - daruas machen sie sich richtige Kugeln (geht besser als nur Heu) und als Einstreu auf Papier keine zu feinen Späne (können den Augen schaden), es gibt ja fertiges Einstreu aus ca. 1 cm großen Weichholzspänen. Nicht teuer und wenn du jeden tag mit einem alten Löffel das Pieselckchen erneuerst, brauchst due es auch nocht so oft komplett erneuern. Mach dir keine Sorgen, er muß sich erst eingewöhnen.

Für ihn ist das nicht schlimm. Er muss sich nur an seine neue Umgebung gewöhnen, das ist normal. Geht es gar nicht, nehm mehr Sägespähne oder einen stabileren Käfig.

leg zeitunmg unter sonst genug versteckmöglichkeiten und nicht so helles licht

Plastik sollte ein Hamster sowieso nicht in seinem Käfig haben...

Was möchtest Du wissen?