Mein Hamster knabbert die ganze Zeit am Käfig, der ist schon sehr groß und genug Auslauf hat sie auch in diesem Käfig, vielleicht weiß ja einer von euch wieso?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gitternagen ist eine Verhaltensstörung, hervorgerufen durch ein zu kleines und/oder nicht verhaltensgerecht eingerichtetes Gehege.

Das Problem bei Gitterkäfigen ist, dass man sie auch dann nicht wirklich hamstergerecht einrichten kann, wenn sie größer als das Mindestmaß sind da man nicht tief genug einstreuen kann.

Wie groß ist Dein Käfig denn und wie ist er eingerichtet? Könntest Du evtl. ein Foto einstellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)

Also wenn dein Käfig groß genug ist, könnte es sein, dass sie sich langweilt.
Hol sie raus und spiel etwas mit ihr. Du kannst ihr auch ein Labyrinth bauen, das liebte mein Hamster. 

Du kannst ihr auch mal einen Knabberast in den Käfig legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Raguelschnfld,

Wie lange hast du den Hamster und woher hast du ihn?

Wie groß ist sein Gehege und wie ist es eingerichtet? (Ein Foto wäre hilfreich)

Wie lange bekommt er täglich Auslauf?

Hat er Nagematerial?

Wenn du die Fragen beantwortest, kann ich dir eine hoffentlich hilfreiche Antwort geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er will ausbrechen. Das darfst du natürlich nicht zulassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du könntest ihm eine Knabberalternative anbieten Knabberbaum oä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hamster ist unterfordert und hat Langeweile. er braucht Beschäftigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hört sich entweder nach Langeweile an oder zu wenig nagemöglichkeiten...

mehr Spielzeug, Tunnel und Häuser aus Holz rein dann müsste es klappen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?