Mein Hamster knabbert an meinen Fingern

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest sie langsam an die hand gewöhnen reich ihr Leckerlis aus der Hand und streiche ihr mal vorsichtig uber den Rücken beim Fressen. Irgendwann hat sie dann gelernt das die Hand nichts schlimmes ist und du kannst sie hochheben. Ich habe auch einen Hamster(Dsungare) und diesen habe ich erst nach einandhalb Monaten handzahm bekommen. Und auch dann kam er erst mit der Zeit auf die Hand mitller weile will er sogar auf die Hand. Aber auch er knabbert noch. Dies fühlt sich allerdings wie kratzen an und tut nicht weh. Wenn er/sie dich also ankanabbert dann setz ihn einfach runter und lass ihm eine kleine Pause. LG hannah300

Freunde?

0

Also, sie beißt nicht, sondern knabbert nur? Das wäre eigentlich ein gutes Zeichen. Denn nur richtiges Beißen wäre schlecht. So ist sie vielleicht nur neugierig.

Du musst ganz viel Geduld haben. Leg ein Leckerchen auf deine Hand. Wenn sie es nimmt ist es schon ein Riesen Fortschritt. Mach das jeden Tag. Vielleicht klettert sie ja auch mal drauf, sobald sie damit vertraut ist. Oder leg die Leckerchen so hin, dass sie über deine Hand laufen muss. Übe jeden Tag ein bisschen, aber habe keine Erwartungen.

Wenn du sie mal herausnehmen willst/musst, dann mach es mit einer Papprolle oder einer Dose in die du sie hinein krabbeln lässt. Das würde ich für die erste Zeit sowieso empfehlen.

Du musst viel Geduld haben, aber ein Kuscheltier wird der Hamster nie sein.

Das ist ein normales Verhalten. Sie prüft ob deine Hand essen ist und wie du sagst knabbert sie nur dran. Vertrau mir du merkst das schon wenn sie wirklich zu beißt ;)

Wie ich von deiner anderen Antwort herausgelesen habe bist du anscheinend nicht wirklich vertraut mit Hamstern bzw. hast dich vom gewöhnlichen Zooladenbesitzer beraten lassen.

Ich will dir hier keine Vorwürfe machen (du weißt es ja nicht besser) , aber ich muss leider sagen, dass deine Haltung nicht wirklich artgerecht ist. So z.B. ist ein Käfig nicht sehr gut für deinen kleinen Hamster empfohlen wird ein Aquarium mit min. 1m Länge damit sie auch mal etwas laufen kann. Ein weiter Vorteil ist, dass du höher einstreuen kannst und dadurch kann dein Hamster sich richtig einbuddeln.

Ich lege dir die Seite http://www.hamsterinfo.de/ oder das-hamsterforum.de ans Herz und ich hoffe du kannst deinen Hamster und dich glücklicher machen!

meine cousine hat hamster der eine gehört mir er wohnt aber bei ihr.er beißt nicht ich habe schon erfahrungen.

0

Was möchtest Du wissen?