Mein Hamster ist noch wach 15 uhr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hyperaktivität kann ein Symptom für Diabetes sein.

Da Dein Hamster genetisch ein Hybride ist, kann der die Diabetesgefährdung von Campbellhamstern aufweisen.

Ungeeignetes Futter (er braucht Futter für diabetesgefährdete Arten) und der Stress durch falsche Haltung (aus Deinen anderen Fragen geht hervor, dass er in einem Gitterkäfig leben muss) begünstigen die Erkrankung.

Auf jeden Fall aber ist eine so lange mehr oder weniger ununterbrochene Aktivität Stressverhalten.

Ist es sicher dass er Diabetes hat? 

Soll ich zum Tierarzt? 

0
@Hamsterlove3000

Nein, es ist nicht sicher.

Aber die Wahrscheinlichkeit, dass er Diabetes bekommt falls es es nicht hat, ist hoch, wenn die Haltungsbedingungen und die Ernährung nicht schnellstmöglich angepasst werden.

Geeignetes Futter gibt es z. B. bei die-nager-kueche.com, nicht im Zooladen.


Hier kannst Du nachlesen, wie man einen Diabetestest durchführt:

http://diabeteshamster.blogspot.de/p/diagnose-testen.html

0

Dafür schläft er jetzt?..^^

Was möchtest Du wissen?