mein hamster ist am sterben was tun?bitte wie kann ich ihn seine letzten minuten noch schön machen?

21 Antworten

es tut mir leid für deinen hamster und dich.mach dir keine sorgen,du bist nicht schuld,was soll man denn mit 12 machen in so einer situation.Aber warum hat dein papa denn nicht mal geschaut und ist zum tierarzt gefahren? du selbst konntest nichts machen glaub mir.mein sohn ist 10 und hätte auch nichts anderes gemacht als uns bescheid gesagt .allerdings wären wir sofort zum arzt gefahren.

Ich sehe alles etwas verworren, denke aber dass dein geliebtes Tierchen nicht mehr lebt und so wünsche ich Dir aus tiefem Herzen Kraft und viel Zuversicht, denn bei mir ist der Verlust eines Tieres nicht anders als der eines Menschen. Schein Irre, aber leider ist es bei mir so.

Ich hoffe, dass es bei Dir nicht so Arg sein wird und wenn Du kannst, überdenke Mal ob Du eventuell einen Hund möchtest, denn der zeigt seine Liebe und Zuneigung noch viel Intensiver, ist der beste Freund den man im Leben haben kann. Im Weiteren ist es gut für die eigene gesundheit.

Also nochmals alles liebe und Gute schaue nach etwas Trauer wieder nach vorne und freue dich auf ein anderes "Lebewesen" das dich und Du es lieb haben wirst :o)

Herzlichst Walter

Hallo,

falls er noch trinken kann, wird es ihm helfen, wenn Du ihm ein Schmerz- und ein Beruhigungsmittel ins Wasser gibst (Tropfen oder Tabletten pulverisieren).

Die Arnica hat bestimmt nicht geschadet und natuerlich kannst und solltest Du ihn anfassen und streicheln, da es im Moment das einzige zu sein scheint, was Du fuer ihn machen kannst.

Bitte nicht einfach irgendwelche Menschenmedikamente an einem Hamster testen!

Da weiß man als Laie doch gar nicht, ob die überhaupt geeignet sind und welche Dosierung in Ordnung ist!

0

der tierarzt hatte mal gesagt das arnica homoiopatisches mittel ok ist der hamster ist aber schon alt und schwach

0
@germanyprincess

Ja, homöopathische Mittel kann man meist geben. Aber sehr oft reichen die nicht! Es ist ja nicht mal erwiesen, ob Homöopathie überhaupt irgendwas bewirkt.

Gegen Milben muss man schon mit einem recht harten Mittel, das meist ein Nervengift enthält, vorgehen, sonst wird das meist nichts.

 

Aber Schmerzmittel und Beruhigungsmittel für Menschen können in falscher Dosierung einen Hamster möglicherweise töten. Eine Schmerztablette ist winzig und hat eine Dosis für einen Menschen mit etwa 70 kg. So ein Hamster wiegt aber so ungefähr 180 g!

0
@germanyprincess

Ja, homöopathische Mittel kann man meist geben. Aber sehr oft reichen die nicht! Es ist ja nicht mal erwiesen, ob Homöopathie überhaupt irgendwas bewirkt.

Gegen Milben muss man schon mit einem recht harten Mittel, das meist ein Nervengift enthält, vorgehen, sonst wird das meist nichts.

 

Aber Schmerzmittel und Beruhigungsmittel für Menschen können in falscher Dosierung einen Hamster möglicherweise töten. Eine Schmerztablette ist winzig und hat eine Dosis für einen Menschen mit etwa 70 kg. So ein Hamster wiegt aber so ungefähr 180 g!

0

Wie schlafen Hamster?

Schlafen Hamster im liegen auf der Seite oder eher auf dem Bauch? Ich war heute mit meinem Hamster beim Notdienst, weil er übers Wochenende kaum gefressen hat un seit heute schwer atmet. Er bekam Injektionen und atmet jetzt besser. Außedem war sein Kreilauf ziemlich am Boden. Jetzt wärme ich ihn mit einer Infrarotleuchte und Wärmekissen. Ich hab in sein Häuschen geschaut und er liegt auf der Seite, jedoch weiß ich jetzt nicht, wie es ihm wirklich geht, ob er leidet oder nur so schläft :(.

...zur Frage

Hamster wirklich am Sterben?

Mein Hamster ist nun schon um die 2 Jahre alt, in den letzten Wochen baute sie sehr schnell ab, vom Supersportler zum Greis mit Krücke. Gerade eben fiel mir auf, dass sie in ihren Käfig unbedeckt und mit ihrem Kopf nach unten liegt. Sie ist noch nicht tot, noch sehe ich wie sie atmet. Ich will zum TA aber meine Eltern sagen, dass es nichts mehr bringt, weil sie schon in der Schlaphase zum Tod ist. Was könnt ihr mir dazu sagen? Was passiert gerade?

...zur Frage

Hamster liegt im sterben - wie kann ich es ihr erleichtern?

Sorry für die vielen Fragen wegen meines Hamsters...

Mein Hamster liegt nun endgültig im sterben. Sie kann sich nicht mehr halten, hat die Augen zu und atmet nur noch ganz flach.

Soll ich sie einfach in Ruhe lassen oder kann ich ihr den Tod erleichtern? Und wieso ist sie jetzt gestorben, der TA meinte, sie hätte eine gute Change, es zu überstehen. Habe ich was falsch gemacht?

...zur Frage

Komplett überfordert oder doch nicht?Hamster?

Hallo liebe Tierfreunde,

ich hatte letzte Woche Geburtstag und bekomme von der Mutter meines Freundes einen Hamster (ich wusste es bis vor 5 Minuten nicht)

Ich liebe Tiere über alles aber ich war schon immer gegen das "Schenken von Tieren zum Geburtstag oder Weihnachten".

Wie dem auch sei...

Ich habe mich natürlich trotzdem riiiiesig gefreut. Das Problem ist nur, dass ich momentan schon 10 Meerschweinchen, eine Katze, drei Rennmäuse, zwei Degus und Fische habe.

(wir nehmen gerne Tiere in Not auf)

Das Problem ist jetzt

  1. Er ist aus einer Tierhandlung - da bin ich normalerweise komplett dagegen
  2. ich habe schon soviele Tiere und bin momentan fast nie zu Hause. Ich weiß nicht, ob ich für ein Weiteres sorgen kann
  3. ich hatte schon Vieles aber noch nie einen Hamster
  4. mein Kater ist vor kurzem verstorben und ich weiß nicht, ob ich schon wieder einen neuen Liebling möchte.

Ich bekomme den Hamster heute Abend (mein Freund hat mir nur verraten, dass seine Mutter ihn mir gekauft hat - wäre eigentlich ein Geheimnis gewesen)

Wie soll ich weiter vorgehen? Ist ein Hamster (Zerghamster) viel Arbeit - ich hab wirklich keine Ahnung.

Könnt ihr mich ein Bisschen über Hamster aufklären? Wie lange leben sie, wo bekomme ich das beste Futter her, sind sie handzahm oder eher nur zum Ansehen gedacht? ...

Vielen Dank ;)

PS: Natürlich werde ich mich um ihn kümmern und für den kleinen Zwerg sorgen. Nur bin ich eben im Moment leicht überfordert :)

...zur Frage

Hamster tot, was nun?

Habe jetzt eben gemerkt, dass mein Hamster im Käfig liegt, sich nicht mehr bewegt, nicht atmet und habe deshalb festgestellt dass er tot ist 😭. Was soll ich tun? Soll man ihn am nächsten Tag einfach begraben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?