mein Hamster haut immer wider ab

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Besorg bitte umgehend ein neues Gehege! Das Teil ist eine Katastrophe. So leid es mit tut!

Für 10,- € weniger bekommst du ein schönes Aquarium im Mindestmaß mit 100 x 40 cm Grundfläche. Dazu baust du dir dann eine Abdeckung aus Latten mit Volierendraht bespannt.

Ein Hamster braucht dringend Platz!

Das Zubehör dieses Käfigs ist auch denkbar ungeeignet. Plastikhäuschen auf einer Ebene. Da kann sich der Hamster kein Nest in der Streu im/unterm Häuschen bauen. In Plastikhäusern bildet sich Schwitzwasser vom Atem im Schlaf. Das birgt die Gefahr, dass sich Schimmelsporen bilden, die dann eingeatmet werden.

Dieselbe Gefahr besteht bei den Röhren, die noch dazu von der tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e. V. für tierschutzwidrig erklärt wurden!


Bitte, gönn deinem Hamster ein bisschen mehr Lebensqualität!


Lies bitte meinen Tipp, was ein Hamster so braucht:

http://www.gutefrage.net/tipp/hamsterhaltung---was-braucht-der-hamster

SiSuSrombi 20.02.2011, 12:49
@Rechercheur

vielen dank für die antwort ich werde den Lebensstandart erhöhen. auch danke für die anderen Antworten .

0
Rechercheur 20.02.2011, 13:04
@SiSuSrombi

Das freut mich. :-)

Ich wünsche dir und deinem Hamster eine schöne gemeinsame Zeit.

0

webcam mit bewegungsmelder drauf :) dann siehst wo er ausbricht.

vieleicht sind die gitterabstände zu groß ?!

SiSuSrombi 20.02.2011, 12:17

die haben gerade mal 6mm abstand

0
twietim 20.02.2011, 12:22

hmm dann weiß ich auch nicht ?!

0

wie soll der denn da bloß rausgekommen sein? gitterstäbe zu breit? vergessen abzuschließen?

SiSuSrombi 20.02.2011, 22:07

Er hat bei den HAus auserhalb die decke raußgedrückt (bin Verfaser der Frage )

0

Mach einen Größeren Käfig

SiSuSrombi 20.02.2011, 12:18

ist eigentlich groß genug (3etagen)30x50x35

0
SiSuSrombi 20.02.2011, 12:33
@Rechercheur

aber er hat doch 3eatagen und das Laufrad und der auslauf kommt doch noch mit dazu

0
Rechercheur 20.02.2011, 12:40
@SiSuSrombi

Hamster sind Bodenbewohner und Buddler. Sie brauchen viel Grundfläche und tiefe Einstreu. Drei Ebenen sind schön, aber tragen nicht dazu bei, dass er seinen natürlichen Bedürfnissen nachgehen kann.

0

Was möchtest Du wissen?