Ist Süßes schädlich für Hamster?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein, das bisschen Schokolade nicht ;) 

Mir ist das mal mit meinem Hasen passiert, sie ist rumgelaufen und meine Schwester hat auf dem Teppich gesessen und Schokolade gegessen. Da hat sie ein Stück abgebissen und dann hab ich es gesehen und sie gleich hochgehoben und weggebracht.

 Es ist aber nichts passiert, keine Sorge. Also bei einer so kleinen Menge ist alles noch im grünen Bereich, natürlich sollte es aber nicht mehr vorkommen ;)

hoffe ich konnte helfen

lg

Hey,

nein da brauchst du keine Angst haben das etwas passiert.

Cornflakes bestehen hauptsächlich aus Mais , das bisschen Zucker schadet deinem Hamster nicht.

generell sollte man aber bei der Fütterung bei den Tieren auf Zucker verzichten.

Gruß Cremo

Nee da passiert nix. Es sollte aber nicht wieder vorkommen sonst kriegt er Karies!

Im schlimmsten Fall kann sich der Hamster die Backentaschen verkleben, dann ab zum Tierarzt, da er sie nicht mehr alleine leeren kann.

Wenn es nur ein kleines bisschen war, ist es nicht so schlimm. Passe aber auf, dass dir das nicht nochmal passiert.

LG

Das ist nicht so tragisch, hat ja nur einmal drangeknabbert :) LG

Mach dir keine Sorgen :D das wird ihn schon nicht umbringen. .. hätte er 1 Kilo davon gegessen sähs anders aus 😉

AppleTea 05.05.2016, 23:44

1kilo als Hamster xD

0

Da wird nix schlimmes passieren. mach dir keine sorgen.

Vermutlich eher nicht. Diese Menge ist einfach zu gering. Mach dir lieber Sorgen um deine eigene Gesundheit, wenn du diesen Müll in dich hinein stopfst. ;-)

Nein kein Problem .

Wenn du ihm jetzt ein ganzes Schälchen gegeben hättest schon aber von einem Bissen wird er nicht gleich Tot umfallen.

Hoffe konnte dir helfen 

Was möchtest Du wissen?