Mein Hamster hat sich was gebrochen!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fahr sofort zum Tierarzt! Jetzt! Dein Tier quält sich. Je nachdem was es ist, kann der Tierarzt helfen oder im schlimmsten Fall halt vielleicht einschläfern, so dass ihm zumindest weitere Schmerzen erspart bleiben. Bitte mach das deinem Hamster zuliebe!

Die fünf Hamster hältst du hoffentlich nicht zusammen! Hamster sind strikte Einzelgänger. Jeder braucht ein eigenes Gehege mit min. 100 x 40 cm Grundfläche!
Wie ist das denn passiert? Haben sich deine Hamster gestritten und dabei gegenseitig verletzt?
Oder ist er gefallen? Ein Hamster sollte nirgends im Gehege tiefer als 15 - 20 cm fallen können, schon gar nicht auf harte Gegenstände. Auch Gitterklettern ist gefährlich, deshalb rate ich stets zu Aquarien mit Gitterbadeckung oder Nagerterrarien als Gehege.

Versuch den Grund herauszufinden, also wie es passiert ist, und ändere in den Gehegen der anderen Hamster entsprechend was, damit ihnen das nicht auch passieren kann.

Aber erstmal Tierarzt jetzt!

Später dann solltest du auch mal hier lesen:
http://www.diebrain.de/hi-index1.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das arme Tier scheint sehr starke Schmerzen zu haben. Nimm ihn so vorsichtig wie möglich aus dem Käfig in ein gut gepolstertes Transportgefäß und geh mit ihm auf dem schnellsten Weg zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist jetzt nicht wahr, oder? Statt ihn in eine Praxis zu bringen, wo man ihn untersucht und behandelt, lässt du das Tier mit Schmerzen im Käfig/Stall liegen und suchst nach Tipps im internet!? Ich glaub es nicht!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minniemaus22
05.10.2011, 09:35

BOAH! EY SEIT DOCH NICH ALLE SO BESCHEUERD EY....ER IST BEREITS IN DER PRAXIS! TJA ABER WAS KANN ICH DENN DAFÜR WENN ES KEINE HILFE MEHR FÜR IHN GIBT! IMMERHIN IST ER WILD UND ALT !

0

Hey,

Das ist nicht dein Ernst oder? Du musst JETZT zum Tierarzt gehen.

Wenn man Tiere hat, hat man auch die Verantwortung!

Liebe Grüße, Flupp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SOFORT zum Tierarzt! Er kann ihn wenigstens von seinem Leiden erlösen. Dein Tier hat bestimmt SCHMERZEN!!! Stell dir vor du brichst dir etwas hast schlimme Schmerzen und deine Mutter würde hier fragen was sie machen soll. Sorry, aber da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh zu das du zum Tierarzt kommst,das Tier Quält sich ,aber bitte noch heute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fragst du noch? Sofort zum Tierarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?