Mein Hamster hat seit neuestem einen Schweif aus Sägespänen, wie kann das passieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :),
Ich empfehle Dir auf Hanfstreu umzusteigen, denn nimmst Du normales kann das Streu an dem Fell des Hamster hängen bleiben und Verfilzen. :)

Dürfte ich dich noch fragen, was für einen Käfig du für deinen Hanster nutzt?

LG
Bananenstaude28

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannibal112
04.02.2016, 07:13

Super danke für den Tipp! naja ein ganz normaler Käfig mit Gitter, 100x80x50

0
Kommentar von Bananenstaude28
04.02.2016, 07:33

Bitte gerne :). wenn ich darf gebe ich dir mal noch einen Haushaltstipp ;). Argterechter wäre es auf ein Aquarium, eine umfunktionierte Detolfvitrine aus Ikea oder einen Eigenbau für Deinen Hamster zu kaufen. Aquarien sind da nach meiner Meinung am günstigsten, da Du diese auf ebay Kleinanzeigen z.B. für sehr wenig Geld bekommst (ich hab für meines 1,60m x 0,50m x0,50m 30€ bezahlt ;) ). Zudem wird dir duch eine der genannten Lösungen ermöglicht hlher einzustreuen (die Mindesteinstreuhöhe beträgt übrigens 25cm , ich finde allerdings 30cm bis 40 cm bei deinem Hamster angebrachter, buddeln ist eine der wichtigsten Beschäftigungsmöglichkeiten für Hamster. :) Zudem kann sich dein Hamster im Gitterkäfig schwer verletzen, wenn dieser sich beispielsweise an den Gitterstäben hochangelt und dann loslässt (das tun Hamster im Übrigen nicht aus Spaß sondern da sie leine weitere Kraft mehr aufbringen können um weiter zu klettern). Was noch wichtig ist, ist, das der Hanster bitte nie in ein kleineres Gehege ungesetzt werden sollte :). Ich hoffe das hat dir auch ein wenig weitergeholfen :) lG Bananenstaude28

1

Das war bei unserem Teddyhamster auch so. Der hing hinten mit dem langen Fell auch immer im Rad und konnte nicht in seine Hütte. Da er sehr zutraulich war habe ich das lange Fell immer abgeschnitten mit einer stumpfen Nagelscherer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannibal112
04.02.2016, 05:43

okay danke! ich hab ihn nur leider erst seit 3 Wochen und mit der Zutraulichkeit haben wir es noch nicht so...

0

Hamster reinigen. Käfig reinigen. Dann sollte das Problem behoben sein. Und in Zukunft mindestens einmal am Tag den Käfig gründlich reinigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wuestenamazone
04.02.2016, 05:43

Das mögen Hamster aber nicht wenn man jeden Tag alles durcheinander bringt

0

erstmal braucht er einen Größeren Käfig! und du kannst Hanfstreu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?