Mein hamster hat Schnittlauch gegessen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lauchpflanzen in kleinen Mengen sind eher unbedenklich. Wenn es aus versehen in kleinen Mengen gefressen wird, sollte keinem Tier etwas passieren, zumal die meisten Kleintiere ohnehin freiwillig kaum Lauchpflanzen und Zwiebelgewächse fressen, es sei denn, sie werden sehr selektiv ernährt und hätten keine anderen Futtermittel zur Auswahl. In größeren Mengen kann aber sogar der "harmlose" Schnittlauch gefährlich werden.

lies den ganzen Artikel http://diebrain.de/nh-lauch.html

frag zur Sicherheit morgen bei einem nagerkundigen Tierarzt an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist ziemlich komisch gestellt, findest Du nicht? Also entweder hat man bewusst Schnittlauch ins Gehege getan , aber nach Deine Ausrede entsprechende Ausführungen , müsste man meinen, Du und Hamster waren in der Küche und als Du während dem Kochen, schnell Pippi machen musstest, stibitzte Hamsti Dein Lauch.. Vielleicht solltest Du Hamsti nicht auf der Küchenablage lassen, wenn Du am Kochen bist... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamsterhdyt
02.07.2017, 17:48

Ich habe auf meinen sofa in meinen zimmer gesessen und neben mir meinen hamster und in auf der anderen seite die Schüssel mit lauch gehabt. Und habe mit handy telefoniert 

0

Was möchtest Du wissen?