mein hamster hat milben. hiiiilfe.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh morgen früh zum Tierarzt. Das Zeug, dass du in der Zoohandlung bekommst, ist nicht stark genug und die Medikamentenvorschläge von irgendwelchen Doofköpfen aus dem Internet sind gefährlich.

Du weißt ja nicht einmal, um welche Milbenart es sich handelt. Je nachdem könnte das Mittel zu stark oder zu gering dosiert sein und mehr Schaden anrichten als nutzen. Nur der Tierarzt kann das feststellen- und entsprechend handeln. Auf Ferndiagnosen kann man sich nicht verlassen.

Myraljen 23.11.2012, 19:05

Hoffentlich gehts dem Kleinen wieder besser- und danke für den Stern :-)

0

Hey :) In der Zoohandlung haben die oft Mittel gegen Milben und Flöhe. Wenn es die bei dir allerdings nicht geben sollte, soltest du es vielleicht mal beim Tierarzt probieren. Ja ich weiß, dass kostet dann wieder Geld, aber der kann dir zu 100% was gegen die Milben geben. Aber wie gesagt probier es doch erstmal im Einzelhandel :)

Hase1012 20.11.2012, 18:43

Niemals benutzen! Das Tier muss zum Tierarzt.

Zoohandlungen verkaufen fast nur Mist. Sowas kann Hamster töten.

0
stuttgart98 20.11.2012, 18:44

funktionieren die mittel auch? für goldhamster

0

Ich schließe mich da an und kann Dir nur Raten mit dem Kleinen zum TA zu gehen.

Ganz einfach.

Zum Tierarzt gehen. Selbst rumdoktoren solltest du nicht!

Was hast du für ein Gehege und wie groß ist es? Vorallem, ist es aus Holz?

Hase1012 20.11.2012, 18:43

Um den Tierarzt wirst du nicht herumkommen.

Das ist Fakt.

Also geh sofort mit dem Tier zum Arzt, denn das Tier leidet darunter! Solltest du selbst etwas versuchen, kann dein Tier sterben. Ich denke nicht, dass du das willst.

0

zu arm fürn tierarzt das kost doch nich mehr als 5 € und der weiß am besten wie man ihn behandelt kommt doch mit auf den einzelfall an

stuttgart98 20.11.2012, 18:44

ne die kosten mehr als 20 hat der arzt gesagt

0
Myraljen 20.11.2012, 18:47
@stuttgart98

Ich habe einen Hausbesuch vom Tierarzt außerhalb der Praxiszeiten nur 25 Euro bezahlt, für eine Behandlung inklusive Laboruntersuchung und Erstmedikament knappe 40 Euro. Das muss dir das Tier wert sein.

0
Hase1012 20.11.2012, 18:47
@stuttgart98

Mädel, genug Geld für ein Tier aber nicht genug, um mit ihm zum Tierarzt zugehen? Das Tier MUSS dahin, egal ob es 20 Euro oder 200 Euro kostet!

0
LeeniIna 20.11.2012, 18:55
@stuttgart98

Ich habe für die Kastration meines Hasen grade mal 46 Euro bezahlt, und das in München. Da kann ich mir nicht vorstellen, dass eine Milbenbehandlung bei einem Goldhamster mehr wie 10 Euro kostet. Zumal ich denke, wenn man sein Tier lieb, wäre das einem auch egal und man würde es gerne bezahlen!!!!!

0

Bei sowas solltest du zum Tierarzt, aber sofort!!

Was möchtest Du wissen?