Mein hamster beißt was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gegen Beißen hilft hamstergerechte Haltung/Behandlung des Tieres:

Kein Gitterkäfig, sondern ein Aquariengehege (oder Vergleichbares) ab 120cm Länge mit verhaltensgerechter Einrichtung.

Ein solches Gehege kann man problemlos teilreinigen, ohne den Hamster unter dermaßen schweren Stress bzw. in Todesangst versetzen zu müssen, dass er sich durch beißen zu retten versucht (Komplettreinigungen von Hamstergehegen sind Tierquälerei, man reinigt die Pinkelecke etwa alle zwei Tage, den Rest maximal alle sechs Wochen teilweise).

Hamster sind nachtaktiv. Ihn am Tag zu wecken ist kein bisschen in Ordnung, egal ob dreimal oder einmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,das geht gar nicht. Hamster sind Nachtaktiv und schlafen Tagsüber sehr viel ! Selber schuld,dass Er Dich jetzt beisst. Ich würde Dich auch beissen. Hamster halten und keine Ahnung haben,geht gar nicht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuicidePotato
24.07.2016, 20:01

Ja du hast ja recht ich bin selber schuld ich wecke ihn jetzt nicht mehr aber kann man daran jetzt noch etwas ändern oder nicht auch gegen meine angst?

0

Er wird dich jetzt immer beissen wenn du ihn nicht schlafen lässt.. Lass ihn tagsüber schlafen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuicidePotato
24.07.2016, 20:08

Dankeschön ich lasse ihn jetzt schlafen und warte bis er kommt 

0
Kommentar von mietzzze
24.07.2016, 20:12

sehr gut. irgendwann wenn du Geduld hast wird er wieder vertrauen

0

was du tun solltest? dich echt dringend informieren und dann ein verhaltensgerechtes gehege besorgen! sprich mindestens ein 100x50cm aquarium mit gitterdeckel. gitterkäfige sind der aller größte mist. zu klein, zu wenig einstreumöglichkeit und sau gefährlich

dann das tier mindestens zwei wochen ganz in ruhe lassen. erst danach mal abends, wenn er wach ist! die hand rein legen.

zu der sache mit dem wecken: stell dir vor, dich weckt jede nacht mindestens drei mal ein gorilla, einfach so aus spaß. wie fändest du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn bitte schlafen..was für einen Käfig hast du? Gitterkäfig? Wie oft willst du denn den Käfig reinigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuicidePotato
24.07.2016, 21:08

Ja ich habe einen Gitterkäfig aber das haben viele und sie kommt auch gut damit klar Sie hat 4 große Etagen also es kann nicht an den Käfig oder so liegen da sie viele spiel Möglichkeiten hat und sogar 4 Häuser den Käfig den Käfig habe ich seit 5 Wochen nicht mehr gereinigt 

0
Kommentar von Murmel99
25.07.2016, 07:12

komisch wieso ich das jetzt wusste oder? Du machst ja so gut wie alles falsch, aber du kannst ja immernoch was ändern. Bitte hole deinem hamster einen artgerechten hamsterkäfig am besten ein nagarium mit den mindestmaßen 100x60x60 gerne aber auch größer oder hole dir ein gebrauchtes oder undichtes aquarium bekommst du oft sehr günstig oder sogar geschenkt und baue selbst eine Abdeckung drauf. Streue min 20-30 cm ein das musst du NICHT jede woche säubern mache alle 4-6 wochen eine TEILREINIGUNG des streus wenn es nötig ist. Die pipi ecken solltest du jeden bis jeden zweiten tag reinigen bitte informiere dich auf diebrain.de da steht alles was du wissen musst

1
Kommentar von Anilove
01.08.2016, 02:58

Etagen sind von Nachteil da ein Hamster keine Höhen abschätzen kann! Wenn dein Hamster also mal runterfallen sollte hast du bald keinen Hamster mehr.

0

Was möchtest Du wissen?