Mein Guppy ist 2 Jahre alt hat plötzlich seine Farbe verloren und liegt nur noch seitlich am Grund - woran liegt das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo annamarlen,

mit zwei Jahren kann es sich nicht um Altersschwäche handeln, denn Guppy werden bei richtiger Pflege doppelt so alt!

Hast Du schon einmal die Wasserwerte gemessen?

Meist liegt es an mangelnder Wasserhygiene, heißt zu hohe Belastung des Wassers!

Versuch einmal einen großzügigen Teilwasserwechsel, mindestens 75%, achte dabei aber auf die richtige Temperatur und messe das Wasser, vor allem den Nitritwert!

Sollte ich Recht haben, sind solch geschädigte (Vergiftung) Fische meist nicht mehr zu retten, vor allem, wenn man mit Gegenmaßnahmen zu lange gewartet hat!

MfG

norina


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sein,das er krank ist oder an Altersschwäche leidet.Vielleicht eine Magenverstimmung oder er ist einsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annamarlen
01.12.2015, 00:40

okay danke:)

0

Irgendwann stirbt jeder virallem die guppies. Die sind sowieso über überzüchtet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das nur von sterbenden Fischen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft willst du das noch fragen? Geh zum TA FERTIG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annamarlen
01.12.2015, 00:39

ja chill mal es ist 2 ugr in der nacht und ich mach mir sorgen was geht eig mit dir wenn du keine hilfreiche Antwort hast musst du mir doch nicht antworten oder?

1
Kommentar von 23Nema92
01.12.2015, 00:42

Dann frage halt nicht. Aktion = Reaktion. ^^ und wir haben 20 vor 1 ^^ wie gesagt, geh zum TA. Ist ja nicht hilfreich wa. Ein TA hat mehr Ahnung, als Leute im Netz, nur mal so.

0
Kommentar von 23Nema92
01.12.2015, 00:49

Es gibt immer einen, der Notfall Dienst hat nachts.

0
Kommentar von 23Nema92
01.12.2015, 00:49

Fahr doch mal einfach hin! Vielleicht kann er grade nicht das Telefon abnehmen?

0

Was möchtest Du wissen?