Mein großer Zeh neigt sich immer mehr zu den anderen. Woran kann das liegen?

7 Antworten

Wo immer du kannst, trage breitere Schuhe z.B. FinnComfort Schuhe und benutze einen Silicon Abstandshalter. Dieser wird zwischen den großen und den 2. Zehen tagsüber getragen. Es wäre jedoch auch zu prüfen, ob hier kein Spreizfuß vorliegt und zusätzlich entsprechende Einlagen getragen werden müssten? Von Birkenstock Schuhen kann ich nur abraten, da diese weitere Probleme auslösen könnten. (Trockne, ruhe Fersen und Fußränder.)

Dies ist wahrscheinlich eine Fehlstellung,durch zu enges Schuhwerk (über Jahre). Das Gegenteil bewirkst Du, wenn Du über Jahre sehr viel barfuss gehst, da wird Dein Fuss auch immer breiter und damit auch die Zehen.

Das können die Folgen von zu hohen Absätzen sein,oder auch vorne zu engen Schuhen.Das wird mit Sicherheit bei zunehmendem Alter immer schlimmer.Mit flachen Schuhen und Einlagen kannst du eine Verschlimmerung verhindern.Eitelkeit kann Schmerzen machen.

Was möchtest Du wissen?