Mein großer linger Zeh tut weh und hat sogar eine Blase neben dem Zeh?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zinksalbe tut man auf bereits verschorfte Wunden aber niemals auf offene, eiternde Wunden.

Als Erstversorgung (wie bei jeder anderen Wunde auch): Säubern (warmes Wasser), Jodsalbe (http://www.onmeda.de/Medikament/Betaisodona+Salbe--wirkung+dosierung.html), saubere Wundauflage und locker verbinden.

Aus deiner Beschreibung kann man schwer auf die Ursache schließen. Evtl. hat sich Flüssigkeit unter dem Nagel gesammelt, was starken Druckschmerz verursacht. Das muss abgelassen werden. Zehenwunden sind generell immer kritisch, weil durch die permanente Reibung/Druck die Heilung erschwert und auch verschleppt werden kann, zumal du bereits von einer Entzündung schreibst.

Deswegen gehst du zeitnah zum Hausarzt! Sagst "Aua, Zeh" und dann sollen die eine ordentliche Wundversorgung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiamGericke
10.08.2016, 18:47

vielen vielen danke für diese sehr hilfreiche Information ^^

0

Was möchtest Du wissen?