Mein Gewicht halten (Basketball, Dunken)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grüße..

Hier ein Video zum "Dunk", welches du vielleicht schon gesehen hast, aber deiner Anfrage nach wohl gar nicht Mal so unpassend sein sollte:

Quelle: YouTube,

Ich habe Mal von Basgetball´ern gesehen, dass sie sich zunächst unterhalb des Korbes stellten und als Übung versuchten, den Ring des Korbes mit den Händen zu Fassen, um sich letztlich an ihm hochzuziehen zu können. Wichtig war es wohl für diese Spieler, dass Gefühl zur Höhe und zum Korb selbst zu bekommen, um später wohl ihren Absprung besser einzuplanen zu können.

>> Viel Glück zum ersten "Dunk"! <<



Mit freundlichen Grüßen,
Ekk209

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ekk209
29.06.2016, 11:51

Edit/Korrektur: "einplanen"

0

Das mit dem Gewicht habe ich noch nie gehört. Ist ja auch völlig unlogisch. Wieso sollte Deine Kraft beim Heben etwas mit Deiner Sprungkraft (und Größe) zu tun haben? Wenn Du gerade mal ans Netz kommst fehlen Dir noch mindestens 30 cm bis zum Dunking. Du musst für ein Dunking mit dem Handgelenk an den Ring kommen.

30 cm mit Sprungkraft auszugleichen ist irrsinnig schwer - vielleicht wächst Du noch, das würde helfen.

Gib mal Sprungkrafttraining bei YouTube ein - da findest Du Übungen zum trainieren. Mach Dir aber keine große Hoffnungen dass Du das in den absehbarer Zeit schaffst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragteXx
29.06.2016, 22:44

Bin ja eh noch in der Pubertät... aber irgendwie werde ichs eh schaffen ! :D

0

Was möchtest Du wissen?