Mein gesicht ist schief, was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach doch ein Foto von Dir im Spiegel. Dann siehst Du auf dem Foto genau so aus wie Du Dich im Spiegel siehst.

Ich vermute, Du machst Selfies, wenn Du meinst, dass die Bilder komisch aussehen. Das hängt damit zusammen, dass die Kamera sehr nah an Deinem Gesicht ist, das sorgt für eine verzerrte Perspektive, weil beispielsweise die Nase im Verhältnis zur Kameradistanz viel näher an der Kamera ist, als bei einem Blick in den Spiegel.

Beim Blick in den Spiegel ist die Distanz Auge/Motiv doppelt so groß wie die von Dir zum Spiegel.

Suche Dir einen Bekannten mit einer richtigen Kamera (DSLM, DSLR, mit Wechselobjektiven), und lasse ihn Dich fotografieren, mit einem leichten Teleobjektiv. Das Ergebnis zeigt Dich viel eher so, wie Dich andere sehen.

Zufrieden? Gut.

Unzufrieden? Auch Charakterköpfe können Karriere als Schauspieler*in machen. Wenn auch nicht als Model. Aber hey: Anziehpuppe ist kein Beruf auf den man stolz sein sollte ...

Aller Voraussicht wird mal wieder nur mit dem Handy fotografiert.

Diese Fotos sind einfach immer verzerrt und unrealistisch.

Lass Dich mal von einem Profi fotografieren udn Du wirst sehen es ist alles in Ordnung.

Außerdem bist Du Dir gegenüber subjetiv eingstellt und je nach Stimmung empfindest Du Dich als nicht ansehnlich. Keine Angst, ich möchte auch manchmal den Typ im Spiegel nicht rasieren. ;-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?