Mein Gaumen brennt so fürchterlich?

6 Antworten

Du hast dir halt den Gaumen verbrannt. Passiert, ist unangenehm, heilt aber auch in ein paar Tagen wieder ab. Ich hab das oft, wenn ich mir nen großen Teller Kartoffeln machen (Ich liebe die Teile) und es Mal wieder zu eilig habe. Allerdings hab ich es meist nicht direkt am Gaumen sondern eher so auf dem Übergang Gaumen zu Zahnfleisch.

Das ist wirklich unangenehm. Verbrennungen tun überall weh, und im Mund stört das besonders. Dafür heilen Verletzungen im Mund auch schnell. Du kannst dich in der Apotheke beraten lassen, allenfalls hilft ein Gel oder eine Mundspülung. Sonst musst du einfach abwarten, das wird schnell wieder besser, keine Sorge.

Honig wirkt antibakteriell und fördert die Wundheilung. Auch bei Verbrennungen im Mund. Einfach mehrmals täglich einen Teelöffel Honig langsam im Mund zergehen lassen.

Was möchtest Du wissen?