Mein Garagenschloss wurde mehrmals mit Sekundenkleber unbrauchbar gemacht. Wer haftet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der täter. wenn du diesen nicht ausfindig machen kannst, dann hast du wohl das geld fürs neue schloss selber an der backe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Du hier eine öffentliche Frage stellst, ist Dir der Täter/ die Täter unbekannt, also stellt sich die Frage nicht, denn DU ZAHLST SELBER.

Ist die Garage an Deinem Haus angeschlossen ( also mit Strom? ) wenn ja lass Dir einen Garagentormotor einbauen, dann hast Du das Problem nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn du beweisen kannst wer es war haften die Täter.

Ansonsten wirst du für die Kosten aufkommen müssen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur der täter. den musst du dann finden und ihm das nachweisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?