mein gaming pc aufrüsten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Dein PC nur langsamer geworden ist bei zuvor genutzten Anwendungen und Spielen so hat das aber normalerweise nichts mit der Hardware an sich zu tun.

Oder hast Du Dir kürzlich erst neue Anwendungen / Spiele geholt, die der Rechner allgemein nicht richtig packt ( bzw. noch nie richtig gepackt hat ? )

Welche CPU hast Du momentan in Deinem PC ?

xDMurphy 18.08.2016, 17:44

I7 6700 4x3,40 ghz und nein ich spiele 2 spiele die ich schon spiele seit dem ich den rechner habe, sie liefen sehr flüssig ich habe sie auf der höchsten leistung gespielt nun funktioniert das leider nicht mehr und sie ruckeln ab und zu sehr stark selbst auf normale auflösung "2 stufen niedriger "

0
Parhalia 18.08.2016, 18:15
@xDMurphy

Dann ist das aber ein Problem auf reiner Software-Ebene. Eventuell hast Du Dir ein ( neues ) Virus / Malware eingefangen.

Aber Dein Mainboard in sich ist jetzt auch nicht gerade optimal für eine i7-6700.

Eventuell taktet es wegen Überhitzung der Spannungsversorgung auch die CPU runter.

1

In welcher Hinsicht langsamer?
Ssd? Kann helfen Programme zu starten und hochzufahren.
Ram kann man aufrüsten wenn man zuviel Multitasking machen möchte (games, yt und anderes) 16gb sind komplett ausreichend.
Grafikkarte kann man aufrüsten wenn Spiele nicht mehr die Fps haben die man will, aber mit ner 960 sollte es eigentlich noch nicht so schlimm sein. Sonst ne 1060 rein glücklich sein ka.
Da der Prozessor sehr aktuell ist lohnt sich dort ein Aufrüsten nicht.

Für was brauchst du den PC bzw was willst du damit machen?

Ansicht passen die Komponenten (MB und Graka beide 1151 Sockel, 960er passt)

xDMurphy 18.08.2016, 17:46

hauptsächlich zum spielen von games wie DayZ standalone Arma3 ect 

0

Was möchtest Du wissen?