mein freundin ist lebensmüde

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

nein 75%
ja 25%

13 Antworten

ja

also du solltest ihr vllt nochmal sagen das sie auch damit erstmal rechnen muss das er nicht in sie verliebt ist. und ich bin auch seit 2,5jahren in einen jungen verliebt,hab mich nie getraut es ihm zu sagen,weil er eine klasse höher ist und ich mit ihm eigentlich so nichts zutun habe,wir haben aber eig viele gemeinsamkeiten (weiß ich durch facebook stalken :D) und ich hab im sommer eh die schule gewechselt,also hatte ich ja auch eh nichts mehr zu verlieren. dann hab ich ihm in den ferien einen langen text über facebook geschrieben und ihm alles gesagt.leider hat er garnicht geantwortet,womit ich auch gerechnet hab. aber es ist besser wenn sie es ihm sagt,wenn sie das für immer für sich behält,weiß er es ja nicht,und das bringt ja dann auch nichts

nein

wenn dann schon persöhnlich anders wäre einfach nur Affig..das würde es echt schlimm machen !

Ich würde es erstmal mit Blickkontakt versuchen und nicht dahin rennen und sagen ich liebe dich...ich weis nicht das wirkt so daher gesagt oder so,vielleicht mal ein Auge zuzwinkern oder auch mal lächeln.So was wirkt interessanter... ;)

nein

Das ist so kindisch. Da steht der mit Sicherheit nicht drauf. Sag ihr, wenn sie nicht mal mit ihm redet kann das keine gescheite Beziehung werden.

Sie soll es ihm selbst sagen, sowas sagt man jemandem persönlich, während man ihm oder ihr in die Augen schaut.

sie sollte das wenn alleine persönlich ohne ihre cousine machen!! Sonst wird das nichts.

nein

Verstecken ist eine ganz miese Idee. Sie soll es ihm bitte selber sagen. Erfordert zwar mehr Mumm, hat aber auch den nötigen Anstand ;)

nein

Das würde ich nicht tun, vielleicht einfach in mal in der schule ein bissschen anlächeln...

nein

Lass sie einfach zischen, rate es ihr nochmal ab und wenn sie nicht auf dich hört wird sie schon wieder zu dir kommen.

Es ist Ihr leben und lass sie tun und lassen was sie will. Wenn sie auf die Schnauze fällt, lernt sie für's Leben. Und das ist nicht so schlimm, denn durch Fehler lernt man. Vor allem wenn man ein heranwachsender junger Mensch ist. ^^

Erstmal bist du ganz schön gemein . Es is deine Freundin . Wenn du so denkst, bist du echt hinterlistig, dass du es ihr nich schon gesagt hast . Aber an deiner Stelle würde ich ihr zureden, sie solls machen . Ich meine, zu verlieren hat sie nichts . Er kann nein sagen, ja und ? Und hier sowas kindisches zu fragen . . ey nee . . bist wohl auch schon 12 geworden wa ^^

Fuchsfeli 22.10.2012, 17:34

erstens ich bin 14 und es ist eigentlich die Freundin meiner Schwester und dann habe ICH den liebeskummer an der backe

0

sie muss ihre Erfahrungen selber machen

ja

wie kindisch ist das denn warum will sie sich verstecken , sie will doch was von dem also selbst ist die frau.

Was möchtest Du wissen?