Mein freundin geht weg - reagier ich über oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es wird ja wohl einen triftigen Grund dafür geben, das Deine Freundin für ein Jahr ins Internat geht und daran wirst Du also auch nichts ändern können zumal ich in Deinem Kommentar gelesen habe, das es der Wille ihrer Eltern ist. Das lässt bei mir den Verdacht aufkommen, das Deine Freundin es sich sozusagen infolge schlechter schulischer Leistungen wohl auch selber zuzuschreiben hat. Einerlei aber warum und weshalb, Du wirst Dich damit arrangieren müssen. Der Kontakt wird zwar um einiges schwieriger aber unmöglich auch nicht.

ja, das ist traurig, aber so ist das im Leben, die Wege führen manchmal auseinander. Telefoniert viel, und trefft euch soviel wie möglich und in der Zwischenzeit schaust du auch mal nach anderen Freunden.

garfild111 01.09.2013, 12:03

Ja aber wieso Internat für ein beschießenen Hauptschul-Abschluss , es gibt bestimmt eine andere Möglichkeit den Abschluss nach zuholen :-/

0
angy2001 01.09.2013, 12:07
@garfild111

Hast du sie mal gefragt, warum sie auf Internat gehen wird?

0
garfild111 01.09.2013, 12:13
@angy2001

Ja ehrlich gesagt die Eltern wollen das , dass sie Internat gehen soll und ihre Abschluss dort macht .

0
angy2001 01.09.2013, 14:23
@garfild111

Dann müsst ihr beide das wohl akzeptieren, ich denke, die Eltern glauben oder wissen, dass sie dort besser lernt als zu Hause. Ihr schafft das schon - allse Gute.

0

Was möchtest Du wissen?