Mein Freund wird immer dicker, ich will ihm helfen gegenzusteuern

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Everflow,

hier findest Du einen Heißhungertest, vielleicht hilft Euch das ja schon weiter: http://www.heisshungertest.de/ Bei diesem Test wird davon ausgegangen, dass wir bestimmte Heißhungergefühle entwickeln, weil uns bestimmte Vitamine oder Mineralstoffe fehlen.

Aber selbstverständlich kann da auch Seelisches mit rein spielen. Wer sich unglücklich fühlt, will vielleicht seine innere Leere mit Süßigkeiten füllen.

In stressreichen Phasen neigen manche Menschen zu einem ausuferndem Essverhalten, andere verleiren dann einen Großteil ihres Appetits.

Als Außenstehende könen wir natürlich nicht sagen, was davon auf Deinen Freund zutrifft, oder es bei ihm vielleicht noch ganz andere Gründe vorliegen.

Das man im Winter zunimmt ist nichts Ungewöhnliches. Dass das beim Verzehr größerer Mengen Schokolade erstaunlich schnell gehen kann, ist auch klar. Vielleicht braucht Dein Freund auch ein besseres Gespür für seinen Appetit. Wen man aufkommenden Hunger kaum wahrnimmt, dann ist es nicht verwunderlich, dass man auf einmal einen Mordshunger hat und dann alles in sich reinmampft, was in Reichweite ist.

Macht doch zusammen Sport und stellt einen gemeinsamen Ernährungsplan auf - gemeinsam fällt euch das Abnehmen bestimmt leichter :-)

Sag ihm das du eine neue Sexstelle hast aber du befürchtest das das mit seinem Gewicht problematisch wird. So kannst du ihn vlt dazubringen das er selber auf die Idee kommt abzunehmen

Everflow 24.12.2014, 23:10

Nee, Sex als Lockmittel funktioniert bei uns nicht :P

0

Gesund abnehmen, satt essen und genießen

Schlank ohne Diät? Effektiv und gesund abnehmen? Das geht! Indem Sie nicht die Essensmenge reduzieren, sondern Lebensmittel mit niedriger Energiedichte essen – selbst süße Sünden sind erlaubt (…) http://www.apotheken-umschau.de/Abnehmen

Um abzunehmen, muss er nicht ins Fitness-Studio. Zuhause kann er Sit-ups machen. Draussen sind Joggen oder lange Spaziergänge (über 1 Std.) gut. Um später den Jojo-Effekt zu vermeiden, sollte man 1½ bis 2 kg im Monat abnehmen - mehr nicht!

Macht gemeinsam einen Ernährungsplan.Dann fällt es ihm leichter,sein Essverhalten umzustellen.Koche gesunde Kost,kaufe keine Schokolade,habe keine Süssigkeiten im Haus,und rede mit ihm,geh mit guten Beispiel voran,fahrt wieder Fahhrrad,macht gemeinsam Jogging.Und das jeden Tag.

Everflow 24.12.2014, 23:08

Ja, das wäre sicherlich für uns beide ganz gut :) Keine Schokolade mehr, das wäre schonmal ein guter Anfang. Und gemeinsam Sport treiben. Dass ich darauf nicht von selbst gekommen bin :P

0

Biete an mit ihm gemeinsam Sport zu machen zusammen macht es mehr spaß

Er kompensiert mit dem essen etwas, an dem er mangelt. Vielleicht hat er Probleme im Job. Sprich mit ihm. Finde heraus, wofür das Essen ein Ersatz ist. Und setz da an.

am besten wäre beide eure ernährung auf wirklich gesund umzustellen und normalgewicht zu erreichen, gleichzeitig

gesundes essen hinstellen und alles andere aus dem haus schaffen ;) mal sehen was er macht wenn dann noch der auto schlüssel plötzlich verschwunden ist :D ! viel spaß beim sport und deinem leider nicht so tollen übergewicht :(

Everflow 24.12.2014, 23:07

Wir kaufen ja zusammen ein, aber er kauft auch oft ein, wenn ich nicht dabei bin, und was er dann kauft, darüber habe ich leider keine Einsicht, und er würde wahrscheinlich heimlich außer Haus essen, wenn ich zu streng werde.

0
free12345 24.12.2014, 23:09
@Everflow

dann musst du es leider auf die harte tur machen :( wenns nicht anders geht droh ihn damit schluss zu machen und wenn er dann immernoch weiter macht musst du ihn so lange verlassen bis er zu besinnung kommt und wenn er nicht zu der besinnung kommt weißt du er ist nicht der richtige weiterhin viel glück :) !

0
Everflow 24.12.2014, 23:12
@free12345

Nie und nimmer, soooo schlimm finde ich es am Ende dann doch nicht. Ich war mal mit einem Mann zusammen, der 145kg wog, das Gewicht hat mich nicht gestört und ihn auch nicht. Aber ich weiß, dass es meinen jetzigen Freund stören wird, wenn er die ersten physischen Einschränkungen spürt. Verlassen würde ich ihn deshalb niemals, schon garnicht als Druckmittel.

0
free12345 24.12.2014, 23:14
@Everflow

das war nur im schlimmsten falle ! mach es so wie ich am anfang gesagt habe und wenn er sich heimlich käuft und weiterhin zunimmt dann führe ein ernstes gespräch mit ihm ! richtig ernst aber ! dann wird er merken warum du so bist und dich sorgst

0

Auch wenn es etwas hart ist, musst du es wie bei kleinen Kindern machen. Einfach das ganze Zeug wegsperren.

Everflow 24.12.2014, 23:05

Er findet es leider überall, und ich kann leider nicht so streng mit ihm sein. Er muss selbst lernen, Verantwortung für sich zu übernehmen. Essen vor ihm versteckt habe ich aber schon einige Male :) Und es ihm dann in Rationen eingeteilt. Kann ich aber nicht ständig machen, wie gesagt, ich wünsche mir für ihn, dass er es selbst kapiert und lernt, bevor er richtig fett wird und drunter leidet.

0
zibbozz 24.12.2014, 23:08
@Everflow

Eine weiterer Schritt wäre noch Hilfe zu suchen. Zum Beispiel mal beim Arzt vorbeischauen, damit dieser ihm mal die Augen öffnet oder eventuell eine gute Idee hat, wie er sich in den Griff bekommt.

0

Wenn es ihm Freude bereitet ist es schwer zu helfen. Vl will er keine Hilfe weil wenn du schon des öfteren mit ihm geredet hast kannst du es nur akzeptieren. Sport ist immer gut, und zwar in dem du es vormachst und ihr euch gegenseitig motiviert. Am besten einen Fix Thermin festlegen. Und gesunde Ernährung die gut sättigt. Kartoffeln, Reis, Vollkorn, Obst, Gemüse, Huhn,........

es hat auch viel mit dem kopf zu tun ob man dick wird oder nicht. und natürlich auch mit der ernährung

Was möchtest Du wissen?