mein Freund will ständig mit mir schlafen - wie mache ich ihm klar das ich es nicht will?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Ihr beide habt offensichtlich ein Kommunikationsproblem. Du musst ein Nein auch wirklich klar formulieren und dann auch durchziehen.
  • Ich rate dazu, dieses Thema mal in einer ruhigen Umgebung anzusprechen, wenn Ihr zu zweit seid und er gerade nicht Sex will. Sag ihm, dass ein Nein ein Nein ist und er das zu akzeptieren hat. Sag ihm auch, dass Du sehr gerne Sex mit ihm hast, aber eben nicht immer Lust hast und es für beide gerade passend sein muss.
  • Du solltest dann Sex haben, wenn Du Lust auf Sex hast -- egal wie oft oder wie selten. Zum Sex gehören immer zwei dazu und beide müssen eben gleichzeitig Lust haben.
  • Es spricht aber nichts dagegen, oft miteinander Sex zu haben, wenn man wirklich Lust hat. Du brauchst Dir nicht billig oder mies vorzukommen, weil Ihr beide oft Sex habt, wenn Du wirklich Spaß daran hättest. Genieße den Sex so oft Du Lust hast!
  • Selbstverständlich musst Du nicht immer Sex mit ihm haben, wenn er will. Setze klare Grenzen und ziehe sie eben auch durch.

Du musst mit ihm reden und ihm klar machen wie du dich dabei fühlst und das nicht ständig willst.

Es ihn nochmal sagen und es einfach nicht mit dir machen lassen.

Was möchtest Du wissen?