Mein Freund will sex haben , aber ich bin mir nich so sich weil ich erst 13 bin und meine bf sagt auch nein, was soll ich tunūüė£?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Da spielen einige Faktoren eine Rolle. Zu mal musst du für dich selbst entscheiden "Will ich das überhaupt und bin ich mir wirklich sicher?"
Dann kommt es auch darauf an, wie lange ihr schon zusammen seid. Wenn es erst ein paar Monate sind (3), dann würde ich noch warten.
Meine Freundin hatte ihr erstes mal auch mit 13, also mach dir da keine großen sorgen. Es ist heutzutage schon fast normal, ob man das jz gut oder schlecht findet ist jedem selbst überlassen.
Aber fühle dich nicht gezwungen mit deinem freund Sex zu haben, wenn du es nicht willst wird er dafür Verständnis haben.

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung

Sag ihn einfach seine Meinung. Das wird schon genügen. Aber eine Gegenfrage; woran stellst du das fest??

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung
Kommentar von JustineVivi
17.05.2017, 19:44

Er hat es mir gesagt und man merkt dass er will

0

Es nicht tuen du bist dir unsicher das muss er akzeptieren wenn nicht weisste worauf er es abgesehen hat

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung

Hallo.

Hast du schonmal mit deinen Eltern darüber gesprochen?

Wer wird hier die Verhütung übernehmen? Wird dein Freund sich von seinem Taschengeld ein Kondom kaufen? Weiß er überhaupt wie man das benutzt?

Dir ist klar, dass du bereits in diesem Alter Mutter werden kannst? Dann ist dein Leben zu 90% FUTSCH denn deine ganze Kindheit geht flöten, wenn du schwanger werden solltest.

Auch wenn es heute "normal" ist, in dem Alter Sex zu haben, solltest du noch warten. Nicht zuletzt weil du wahrscheinlich nicht viel davon haben wirst, da du aller Wahrscheinlichkeit nach deinen Körper noch nicht richtig kennst. Ich gehe davon aus dass du keinen Orgasmus haben wirst und das wäre dann eine ziemlich doofe Situation.

Wenn du auf mich hören möchtest - Lebe deine Kindheit aus und beschäftige dich mit sowas erst später, wenn du dich selbst erforscht hast, wenn du weißt was du willst und wenn du dir sicher bist, dass du vor allem auch die Verantwortung auf dich nehmen kannst. Sex hat nämlich SEHR VIEL mit Verantwortung zu tun und sollte nicht in "Kinderhände" gelegt werden. Genieße es noch solang du kannst, Sex ist überschätzt und macht nur dann Spaß, wenn man jemanden hat, dem man vertraut und mit dem man sein Leben teilen will. Es gibt Ausnahmen, aber sehr wahrscheinlich nicht in deinem Alter.

Und vor allem mach dir klar, dass Sex auch bedeutet zu verhüten. Mach das auch deinem Freund klar, dass ihr unter Umständen BEIDE euer Leben in die Tonne kloppt, wenn ihr nachlässig seid und du dadurch schwanger wirst. Du wirst in der Gesellschaft sehr wahrscheinlich eine Schlámpe sein, in der Nachbarschaft sowieso - und dein Freund muss für das Baby aufkommen.

Das ist zu viel Verantwortung für zwei so junge Leute und sollte niocht leichtfertig abgetan werden.  LEIDER sind es sehr viele Jugendliche, die darüber nicht nachdenken. Sie wollen erwachsen sein und Sex haben wie Erwachsene, sind aber dümmer als manch ein Kind und denken, es wird schon nichts passieren, bis es dann doch passiert ist. Mach diesen Fehler nicht, wenn du vom Leben noch was erwartest. Mit Beginn einer Schwangerschaft ist dein Leben als Kind VORBEI. Das Leben wird dich nicht verschonen, nur weil dui noch so jung bist, du wirst dich auf ein hartes Stück Arbeit einstellen müssen. Während andere Klassenfahrten machen, sitzt du wahrscheinlich mit einen Baby zuhause. Während andere später mal feiern gehen, wirst du da hocken und stillen.

Bitte nimm die Sache ernst. Sex ist was für Erwachsene. Wenn du erwachsen sein möchtest, dann musst du auch die Regeln akzeptieren, die das Erwachsensein mit sich bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
22.05.2017, 08:54

Lebe deine Kindheit aus und beschäftige dich mit sowas erst später, wenn du dich selbst erforscht hast, wenn du weißt was du willst und wenn du dir sicher bist, dass du vor allem auch die Verantwortung auf dich nehmen kannst. Sex hat nämlich SEHR VIEL mit Verantwortung zu tun und sollte nicht in "Kinderhände" gelegt werden. Genieße es noch solang du kannst

"Grundsätzlich hat Sexualität in allen Altersgruppen mit dem Suchen und Erleben körperlichen Genusses zu tun. Sie kann als Lebensenergie verstanden werden, die den Menschen ein Leben lang begleitet. Im Laufe der individuellen Entwicklung äußert sich Sexualität unterschiedlich stark und auf unterschiedliche Weise.

(...)

Wenn Kinder ihrer Neugierde, ihrem Lustprinzip und ihrem Bed√ľrfnis nach k√∂rperlicher N√§he folgen, geh√∂rt das zu den normalen kindlichen Bet√§tigungen.

(...)

Auch bei Schulkindern gilt die Regel, dass sexuelle Handlungen, die einvernehmlich stattfinden, nicht verboten werden sollten. Neugierde, erste Erfahrungen mit der K√∂rperlichkeit und Geschlechtlichkeit - meist durch Ausprobieren mit dem gleichen Geschlecht - helfen, ein positives Verh√§ltnis zum K√∂rper zu entwickeln." (Dipl. Soz. P√§d. Dorothea H√ľsson, Kinder- und Jugendlichentherapeutin)

"Auch wenn Jugendliche manchmal sp√ľrbar zwischen Erwachsensein und Kindsein hin und her pendeln, sind sie in ihrer Sexualit√§t und in ihren Bed√ľrfnissen nach Beziehung als Erwachsene zu sehen. Das Aufkeimen erwachsener sexueller Gef√ľhle im Alter von etwa 12 Jahren macht einen Teil in ihrem Erleben bereits erwachsen" (DSA Bettina Weidinger, P√§dagogische Leitung des √Ėsterreichischen Instituts f√ľr Sexualp√§dagogik, Sozialarbeiterin, Sexualp√§dagogin und Sexualtherapeutin)

Sprich: Sexualität gehört durchaus zur Kindheit. Und mit 13 gehört ggf. auch die "erwachsene" Sexualität zur "Kindheit". 8-)

Rund 80% der Kinder haben √ľbrigens vor 14 sexuelle Kontakte. Rund 10% sogar Geschlechtsverkehr. Rund 0,005% der 12-J√§hrigen werden schwanger. Bei 100% wird dann die Schwangerschaft (medikament√∂s) beendet.

Das "Ende der Kindheit" (eine niedliche aber unrealistische Sichtweise), wird also durch 3 Pillen und 3 Stunden warten noch ein wenig verzögert ...

... falls Du so an der niedlichen Vorstellung hängst ...

0

Nun ja, da ist es nicht einfach zu raten. Wie lange ist es denn, bis ihr Beide 14 seid? Ich hatte einen Fall im Bekanntenkreis, da waren auch beide 13. Da ging aber die Initiative von dem Mädchen aus. Die Eltern der Beiden, und die Beiden, hatten sich auf einen Nachmittag zusammengesetzt und beraten. Zum Schluss ist man zu dem Ergebnis gekommen, das die Beiden das dürften. War zwar nicht ganz legal, weil der Junge zwischenzeitlich 14 geworden ist, aber, wo kein Kläger ist, da ist auch kein Richter. Vielleicht, habt ihr Beide, ja auch so liebevolle und vernünftige Eltern?

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung

Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass du es nicht bereuen wirst es nicht getan zu haben.

Ich weiß wie du dich fühlst und mit 13 kann man das glaub ich auch nicht unbedingt aus liebe wollen. Du musst dir über allem im klaren sein.

Es ist doch schön sein erstes mal dann zu haben wenn man sich sehr sicher ist das sein freund eine unendlich liebt und nichts diese Beziehung zerstören kann.

Da muss man ein paar Jahre zusammen verbringen. Dann wirst du selber sehen wann du bereit bist! Würdest du es sicher wollen dann hättest du hier bestimmt nicht gefragt.

Denk gut darüber nach:)

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung

das musst du selbst entscheiden. findest du ihn sexuell anziehend? hast du selbst ein sexleben?

ich würde vorschlagen, erstmal mit petting anzufangen. sich gegenseitig befriedigen mit den händen oder mit dem mund stärkt das vertrauen und du wirst schnell merken ob du mehr willst oder eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung
Kommentar von JustineVivi
17.05.2017, 19:46

Ich meinte auch zum Anfang unserer Beziehung dass ich alles mache außer sex

0
Kommentar von Aseiir0n
17.05.2017, 22:45

steiger dich einfach hinein. es muss nicht alles von 0 auf 100 sein

0

1. Es ist illegal, so lange du nicht 14 bist. Aber wo kein Kläger, da kein Richter.

2. Wenn du dir unsicher bist, dann lass' es. Ansonsten wird es aller Wahrscheinlichkeit nach stoffwechselendproduktig.

Gruß Than

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
17.05.2017, 19:54

Nö, ist nicht illegal.

0

Hey,

das wollen viele Jungs im Alter weil sie alles zu sehr überstürzen.

Wie alt ist denn dein Freund wenn ich fragen darf? Sollte er 14 oder älter sein, dann darf er kein Sex mit dir haben, da entweder beide unter 14 sein müssen oder beide über 14, sonst ist es gesetzlich untersagt.

Sag ihm klipp und klar, dass du das nicht möchtest. Wenn er das nicht akzeptiert, dann musst du dagegen handeln.

MFG Meihano

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung

Wenn du nicht willst, sag NEIN

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung

Wie alt ist dein Freund?

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung
Kommentar von JustineVivi
17.05.2017, 18:59

Auch 13

0

was soll ich tun?

Nicht was dein Freund möchte, und schon gleich gar nicht was deine bf möchte, und ganz besonders nicht was Spinner bei GF möchten!

Sondern das, was DU tun möchtest.

Und wenn Du das nicht weißt, dann warte, BIS Du es weißt. Früher oder später "weißt" Du es! 8-)

Das kann in 5 Jahren, 5 Monaten, 5 Wochen, 5 Tagen, 5 Stunden oder auch 5 Minuten sein. Das spielt keine Rolle. Denn Sex kennt kein bestimmtes Alter.

Aber wenn er schön sein soll, dann sollte man ihn wollen. Und Sex ist zu schön, um sich das zu versauen! =;-)

Also viel Glück und Spaß euch beiden! Wann auch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank f√ľr Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?