mein freund will nicht oft mit mir schlafen und kommt zu schnell

8 Antworten

Was hilft, ist wenn er ein paar Stündchen vor dem Sex mastubiert, dann hat sich die Lust nicht so heftig aufgestaut. Ansonsten langsam machen, immer wieder stillhalten, wenn er merkt, dass es bald so weit ist. Manchmal passiert es aber einfach so fix, da kann er nichts zu und das ist dann so (auch wenn es für uns Frauen enttäuschend sein kann).

Das hilft. - Es wird schöner, wenn sie "ihn" bei der Masturbation zur Hand geht.

1

Kann es nicht sein, dass es ihm einfach peinlich ist, dass er so schnell kommt? Und er deshalb versucht, dem aus dem Weg zu gehen? Für ihn ist es sich er auch nicht einfach, mit einer "älteren" Frau zusammen zu sein, vielleicht fühlt er sich dir nicht gewachse oder hat Angst dich zu enttäuschen. Redet einfach darüber, gib ihm das Gefühl, dass er dir vertrauen kann und sich vor dir nicht schämen muss.

Das hört sich sehr plausibel an. Dazu könnte noch kommen, dass es ihn noch mehr unter Druck setzt, wenn der Sex "geplant" ist. Wenn man einfach spontan übereinander herfällt, macht es doch auch viel mehr Spaß.

0

wahrscheinlich ist es ihm peinlich das er so schnell kommt. vielleicht fühlt er sich auch unter druck gesetzt und kann dann nicht,wenn er verspricht es später oder morgen noch mal zu machen. sprich mit ihm,frag ihn warum er so schnell kommt. und sag ihm,das er nicht versprechen muß es bald noch mal zu tun. laßt es einfach auf euch zu kommen,ihr habt doch noch viel zeit miteinander. und sex ist zwar toll,aber wirklich nicht das wichtigste in einer beziehung.

Länger beim Sex aushalten, Tricks?

Hallo Leute.

Ich habe derweil ein Problem, welches mich beschäftigt. Es ist zwar nicht mein größte Sorge, aber es beschäftigt mich eben. Beim dex halte ich einfach nicht lang aus. Um genauer zu sein... Kaum was. Ich will nicht wegdenken oder so. Ich will es einfach genießen können, statt dessen kann ich es kaum genießen weil ich immer aufpassen muss, nicht zu kommen. Dazu gehört halt kaum Tempo und wenn, dann nur für kurze Zeit. Meine Freundin sagt mir immer, sie würde unten nichts spüten. Ich habe einen laut statistischem Daten überdurchschnittlich langen und breiten Penis. Bin aber ihr erster sexueller Partner, und sie meine erste. Sie ist extrem eng untenrum und da reicht wenig aus um mich schlagartig nach vorn zu bringen. Wenn ich mich masturbiere kann es manchmal aber auch echt lange konstant und schnell sein, ohne das ich jetzt dchlagartig erregter werde. Es belastet mich, da ich meine Freundin dann erdtens immer anders zum kömmen bringen muss (was mich nicht stört, es ist nur schade dass ich sie so durch Penetration nicht befriedigen kann. Wir hatten aber auch erst um die 10 mal Sex, anfangs hatte sie wirklich schmerzen und wir haben immer abgebrochen. Mit der Zeit sagt die es geht aber die spütz halt nichts gutes.) glaubt ihr, das liegt an ihrer enge? Wenn Sie mir einen bläst oder wenn die mir einen runterholt geht es auch schnell aber laaaang nicht so schnell wie da. Ich weiß nicht was ich machen kann. Vielleicht dickere Kondome? Wir nutzen im Moment meisst gar keine, durch die Pille. Ich möchte einfach länger dran Spaß haben und sie vll auch so erregen. Wir haben andere Positionen und andere Tricks, mit welchen sie kommt, was mich freut. Aber.... Ich persönlich will länger an der Penetration pass haben können ohne die ganze Zeit Zähne zu kneifen und kurz davor ihr zu sagen Sie soll ihr Becken nicht bewegen weil jede Bewegung dazu führen könnte und ich in ihr stecke... Habt ihr ähnliche erfshrung? Sie wird sich in Zukunft bestimmt lockern, doch bis es soweit ist... Wir haben auch regelmäßig Sex. Wenn wir mehrere Tage hinter einander was haben, merke ich einen Anstieg der Ausdauer, natürlich. Aber wir haben selten so oft Sex, meisst sind sogar Wochen dazwischen (teils fernbeziehung). Würde gerne eure Tipps hören. Danke im vorraus,

Ifrit

...zur Frage

Er kommt so schnell?

Hallo liebe Leute, hatte vorgestern mein erstes mal... kaum als er drin war, nur ein paar sekunden später ist er in mir gekommen... ist das normal oder liegts an mir?! Helft mir!!! ich hab noch keine erfahrung damit!!!! unser sex dauerte auch nur kurz...:s warum????? Bitte helft mir, bin hier fast am durchdrehen...!!!

...zur Frage

Wie oft selbstbefriedigen vorm sex?

Hi, wie oft sollte man sich einen runterholen bevor man sex hat so dass man nicht so schnell zum Orgasmus kommt? Danke im vorraus.

...zur Frage

Wie oft kommt eine Frau normalerweise?

Mein Schatz und ich hatten jetzt dreimal Sex. Beim ersten Mal, auch ihr und mein erstes Mal Sex, hatte die keinen Orgasmus. Beim zweitenmal hatte sie drei Orgasmen und bei unserem letzten mal hatte sie acht Orgasmen in 45 min. Sie waren auch nicht vorgespielt da ich es selber gespürt habe.

...zur Frage

Warum machen Frauen öfters so als ob Sie kein Sex wollen

Mir ist schon oft aufgefallen bei meiner Freundin oder auch wenn ich mit anderen Jungs darüber geredet habe das Frauen oft so machen als ob immer nur WIR, die MÄNNER Sex wollten. Sagt man z.B. zu Ihr: Du Schatz, heute Abend sind wir ein bisschen unanständig wenn wir die Wohnung für uns haben gel? Dann kommt oft sowas wie: Ja, mal schauen, vielleicht hab ich ja keine Lust. Oder wenn man versucht mit ihr zu schlafen kommt mal ein Satz wie: Schatz, hast du wieder lust? Also mich nervt es. Warum machen die Frauen sowas? Wollen die uns damit zeigen wie "schwach" wir sind? Wie reagiert man da am besten drauf? Hab keine lust meine sexualität zurückzuhalten nur weil ich mir mal wieder doof vorkomme wenn ich sex möchte. Und um Sex betteln möchte ich bestimmt nicht. Wie löst man das am besten. Wer hat gute Anworten :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?