mein freund will nicht mit mir schlafen

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmmm.. solche Sachen höre ich sehr viel.. 

Ich denke er hat Angst beim Geschlechtsverkehr etwas falsch zu machen!

oder ist einfach noch nicht bereit..

versuche trotzdem mit ihm darüber zu reden..

Irgendeinmal muss er dir nen grund nennen.. hauptsache ihr liebt euch das ist doch auch schön geniess es und lasst euch zeit =D

 

Liebe Grüsse

ja cih hab ihn schon oft gefragt ob er schiss hat oder sowas in der art & ich hab gesagt er kann es mir dann sagen. aber ich kanns ja nochmal versuchen.

0
@Feelixseeins

aha.,. ja versuchs auf jeden fall nochmals =D

Viel erfolg.. und das wird schon =D

0

Hier war doch mal vor ein paar Wochen ein Junge, der das große Problem hatte, dass er keine Erektion bekommt, wenn er mit einer Frau schlafen will, darum geht er körperlicher Nähe aus dem Weg. Erinnert ihr euch noch ? Vielleicht ist er das ja ??

das kann sehr viele Ursachen haben. Angefangen bei offensichtlichem, wie Probleme/Stress aktuell auf der Arbeit oder weniger offensichtlichem wie persönliches, was man nich nach draußen tragen will und für sich behält.

Mein bester Freund sieht meine Freundin als Beste Freundin an

Hey Leute, ich kenne meinen besten Freund seid 2 Jahren und meine Freundin seid 5 Monaten bin vor 4 Monaten mit ihr zsm gekommen..

inzwischen haben sich meine Freundin und mein bester Freund ebenfalls gut miteinander angefreundet so das mein bester Freund sie (meine Freundin) jetzt als seine beste Freundin sieht... also ich meine wenn die sich halt gut verstehen ist das ja schön und freu mich ja das sie sich so gut verstehen aber habe ich grund dafür trotzdem etwas gegen zu sein?... ich meine ich weis nicht.. vor ner Zeit hatte er Liebeskummer zu seiner Ex und da hat er meine Freundin öfters nachts Angerufen und sich bei ihr ausgeheult und allgemein wenn er Probs hat ruft er sie gerne nachts an... habe zu ihm schon zig mal gesagt er kann mich anrufen und soll sie doch schlafen lassen.... gut in mancher hinsicht können wir Männer dann doch eher mit frauen über sowas reden...

aber ich weis nicht teilweise stört mich das ganze aber eben teilwese sehe ich das auch echt locker, ich meine es ist meine Freundin, sowas habe ich bei seiner Ex auch nicht gemacht oder sowas würde mir im Leben auch nicht einfallen seine jetzige Freundin nachts an zu rufen oder wenn mir was nicht passen würde... was meint ihr? habe ich grund dazu das mich das stört??

PS : Ich vertraue meiner Freundin und meinem besten Freund.. ich weis das die nichts machen würden.. haben sie mir beide schon zig mal gesagt zu dem sie auch wissen das schon diverse sachen vorgefallen sind in meiner vergangenheit...

lg Vantil

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?