Mein Freund will mit Waffen YouTube Videos drehen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Einen Waffenschein braucht man dafür nicht, aber eine Waffenbesitzkarte! wesentlich einfacher als ein waffenschein zu bekommen. aber immernoch verdammt schwer, weil man eine ganze ganze menge auflagen dafür benötigt, inklusive bedürfnis!

und wo will er sonst die waffen herkriegen? schwarzmarkt? dann iost der ganz schnell ganz weit weg in irgendeinem loch mit fernseher kafeemaschine etc. aber einfach rumlaufen telefonieren oder youtube gucken ist dann da nicht mehr möglich.

und ich bin waffenbesitzer. und kann klar sagen, so wie manche amis oder russen mit waffen umgehen, wartet man nur darauf das mal etwas passiert, in manchen videos von solchen leuten sieht man richtig dass die keinen blassen schimmer haben wie man mit den teilen umgeht. einfach nur wissen wie man damit schießt reicht nicht. man muss sich ganz genau mit der technik umgehen und die sicherheitsmaßnahmen komplett anwenden, sonst ist irgendwann ein loch in einem freund oder sich selber drin, und ein kopf der durch ein loch gelüftet wird, ist nicht so einfach zu reparieren, ich bin auch der eminung das viele leute legal waffen mit auflagen besitzen dürften. den es gibt sehr sehr sehr viel mehr illegaler schusswaffen in privatem besitz. als legale. und das kanns ja nun nicht wirklich sein oder?

ich für meinen teil würde deinem kumpel bei dem gedanken solche videos zu machen eine runterhaun und dem das gehirn waschen damit er nicht mehr auf solch bescheuerte ideen kommt.

facepalm

Butterbrot24 03.09.2013, 03:45

Illegalen Waffenhandel zu stoppen indem man das ganze Legalisiert ist definitv KEINE Lösung. Bei den meisten Unfällen und Amokläufen etc spielt es keine Rolle ob illegale Waffe oder mit Waffenschein. Eine legalisierung würde nur bewirken das NOCH mehr leute NOCH einfacher an waffen kommen und dann siehts hier in DE aus wie in amerika und Mexiko, na viel spass dir dann.

1
PatrickLassan 03.09.2013, 08:30
@Butterbrot24

Und bei einer Verschärfung des Waffengesetzes sieht es aus wie in Großbritannien. Dort ist die Schusswaffenkriminalität beträchtlich gestiegen, nachdem man privaten Waffenbesitz nahezu komplett verboten hat.

3
Raketenfritze 04.09.2013, 08:51
@Butterbrot24

Man legalisiert ja auch nicht den illegalen Waffenhandel, sondern erlaubt nur normalen Bürgern, legal Waffen zu besitzen...

Warum man ihnen das verwehren sollte, so sie einen einwandfreien Leumund haben, ist mir nicht ganz klar... Kein Mensch hat gesagt, dass der Waffenerwerb so einfach sein soll, wie das in manchen (!!!) Staaten der USA der Fall ist (in anderen sind die Gesetze diesbezüglich auch recht strikt, wirkliche Erfolge hat man damit meines Wissens nach nicht vorzuweisen...).

Übrigens ist Mexiko nun wirklich kein Vergleich, Drogenkrieg in dieser Größenordnung bei uns in Deutschland wäre vermutlich schon dem einen oder anderen aufmerksamen Bürger aufgefallen...

2

Hickock ist super.^^

In Deutschland ist es eh nur schwer möglich solche Videos zu machen (wenn, dann nur mit Waffenbesitzkarte und wenn er das Video auf einem Schießstand macht, und ich weiß nicht ob es da noch andere Regeln gibt).

Welche Bedenken hast du denn genau was ihm bei diesem Hobby passieren könnte?

Wie alt ist dein Freund? 10? 12? Von vorne rein sollte man wissen das er definitiv einen Waffenschein braucht und es in Deutschland DEFINITIV nicht möglich ist auf freiem Terrain mit Waffen zu feuern. Er sollte sich ein paar Gesetze durchlesen. Nicht umsonst ist der Herr FPS Russia aus Russland. Sowas shonmal in Deutschland gesehen? Ausser von spezialisierten Leuten mit Lizenz auf abgesicherzen Bereichen? Nein. Wenn dein Freund Waffen ach so toll findet soll er zur Bundeswehr, und glaub mir danach will er nie wieder was mit Waffen oder seinen Ballerspielen wissen.

Raketenfritze 04.09.2013, 08:45

Jetzt aber mal langsam, Waffenschein braucht man nämlich definitiv keinen, der erlaubt nur, die Waffen in der Öffentlichkeit zu führen (einfach gesagt: sie zugriffsbereit bei sich zu tragen).

Was du mit "freiem Terrain" meinst, ist grade auch nicht ganz klar, es gibt auch Schießstände, die durchaus naturnah gestaltet sind, das muss nicht alles immer in abgekastelten Betonhöhlen passieren... Und als Jäger ist es durchaus auch möglich, eine Waffe im Revier beispielsweise anzuschießen (also die Treffpunktlage zu kontrollieren) oder einen Setzschuss (z.B. nach Wechseln der Zieloptik) abzugeben. Insofern ist diese Aussage auch nicht wirklich korrekt, hier täte es dir vielleicht mal gut, ein paar Gesetze zu lesen...

"Wenn dein Freund Waffen ach so toll findet soll er zur Bundeswehr" Jepp, und jeder der gerne mit dem Auto fährt soll ab jetzt zum Rennsport wechseln... Du vergleichst hier zwei Dinge, die miteinander überhaupt nichts zu tun haben, dass diese Aussage völliger Schwachsinn ist muss ich hoffentlich nicht mehr betonen.

Wo stand übrigens was von Ballerspielen?

Bevor du hier hysterisch rumgackerst und dich wortgewaltig über Leute beschwerst, die du überhaupt nicht kennst, solltest du dich mal informieren und versuchen, Sachverhalte etwas objektiver und faktenbezogener zu betrachten.

P.S.: Ich meine, mal gehört zu haben, dass FPSRussia nicht aus Russland kommt... ;)

1

Reib ihm doch Softairs an den kopf... Das sind waffen mit plastik kugeln aber werden sehr schnell mit echte waffen verwechselt und auch erst ab 18 verkauft ;) Mfg mead

ich verstehe einige Kommentare nicht. Wer keine Waffen möchte, der soll keine kaufen!! Wer Spaß am Schießen hat soll ihn haben. Schießen ist ungefährlicher aus Autofahren, Fußball usw. Es gibt Regeln und wenn man sich daran hält passiert nichts. So nun zum Wunsch des Kandidaten:

dieser Film wurde dort gedreht: waffensachkundepruefung.de da kann man einen Schnupperkurs machen und Filmen und Knipsen so viel man will. UND es läuft alles unter fachmännischer Aufsicht!

wenn er kein waffenschein hat wird er wahrscheinlich zwansgläufig aufhören '^^

Mein Freund will mit Waffen YouTube Videos drehen

Sag ihm, das funktioniert nur mit KAMERAs ^^

MfG

Sorry! Aber das ist, in meinen Augen, einfach nur krank! Nicht nur, dass er Waffen toll findet. Nein! Das er Idioten bewundert, die Waffen verharmlosen.

Raketenfritze 04.09.2013, 09:06

Ich finde es auch krank, wie hier manche Leute so penetrant Fragen zu ihren Autos stellen oO Extrem krank, wie die mit ihren Kisten andere Menschen gefährden und das dann hier auch noch so verherrlichen (ganz besonders schlimm die Fragen zu Rost"problemen", je schneller das Ding weggerostet ist, desto schneller ist die Gefahr vorüber!)...

Mal im Ernst... Waffen toll zu finden ist nicht anders, als Autos, Züge, Flugzeuge, PCs, Stereoanlagen, Zimmerpflanzen oder Kugelschreiber toll zu finden. Wenn man verantwortungsvoll und umsichtig damit umgeht kann nichts passieren.

Diese Leute mögen auf dich so wirken, als würden sie Waffen verharmlosen, weil sie sie benutzen, das ist grundsätzlich aber nicht richtig.

Verantwortungsloser Umgang mit einer Waffe kann verharmlosen, dass bei falscher Benutzung eine Gefahr für sich selbst und andere besteht, diesen Fall gilt es selbstverständlich zu verhindern. In dieser Hinsicht kann ich jedoch keinen Bezug auf die genannten Youtuber nehmen, da ich nur wenige Videos kenne (in denen zum einen keine mir bekannten Waffen vorkamen und auf deren Grundlage ich mir zum anderen auch kein Urteil erlauben will).

2

ich denke das dein freund nichtmal an waffen kommt dazu braucht man echt excellente connetions wenn er keinen waffenschein hat^^

WhoreOfTime 03.09.2013, 07:08

LOL - heute würde selbst die biederste Hausfrau an Waffen kommen.......völlig ohne "Connections".......leider! MfG

1
PatrickLassan 03.09.2013, 08:38
@WhoreOfTime

@ Whoreoftime: Kannst du auch mal erklären, wie biedere Hausfrauen ganz einfach an Schusswaffen kommen sollen?

4
1BananaJoe1 03.09.2013, 15:45
@PatrickLassan

omg also wenn du wirklich glaubst das es so einfach ist an schusswaffen zu kommen mit munition dann geh doch mal auf die strasse und schau was du dabei erreichst ohne connections

2

Was möchtest Du wissen?