Mein Freund will mit mir an meinem meinem Geburtstag schlafen?

9 Antworten

Also.. persönlich würde ich sagen das man mit 14 dafür zu jung ist.. 

Man ist da neugierig.. Aber man kann es mit der Zeit bereuen..

Und das erste mal wird weh tun.. wird aber auch schön sein.. Du solltest dir wirklich überlegen ob du in so jungen Jahren dich jemanden hingeben willst..

Es kann immer was schief gehen.. und schon kann man schwanger werden.. Man kann sagen “ich passe auf“ ... Aber Gefahr ist immer da...

Am Ende ist es dir überlassen.. Aber angenommen die Beziehung Endet bald.. und du hast dann mal einen neuen (da du noch jung bist geh ich davon aus es wird nicht dein letzter sein) .. dann kann es gut möglich sein das du es bereust... 

Und allgemein... es kann auch für Jungs abschreckend sein.. wenn ein junges Mädchen schon mehrere Geschlechtspartner hatte... Vielleicht würde dir so “der richtige“ entgehen...

Wie dem auch sei... deine Entscheidung...

Was ich als Tipp sagen kann: ganz langsam angehen... kann auch sein das es nicht sofort klappt falls zu sehr weh tut..

"und dann drauf schrieb er Sex😏... "

Petting ist auch Sex! 



"Bevor Ihr nicht in der Lage seid Euch gegenseitig zuverlässig mit Händen und/oder Zungen zum Orgasmus zu bringe, ist es für Verkehr noch zu früh!"  (Zitat von "R Fahren")

Grundvoraussetzung damit Du DAVOR nicht "blockierst"  -  DABEI nicht total verkrampfst, - es muss zuerst einmal die Verhütung zu 100% gesichert sein! (übt das mit dem Kondom-überziehen schon beim Petting)

Wichtig ist vor allem, dass ihr Beide körperlich sehr gut vertraut seid! Du musst Dich bei ihm absolut sicher und geborgen fühlen. Nicht nur keine Scheu und Angst vor seinen Berührungen haben, Du sollst/musst seine Liebkosungen und Stimulationen völlig entspannt voll genießen können! 


Eine guter Tipp - vorm EINS-WERDEN - Beim Petting soll man sich gegenseitig schon öfter mal zum Höhepunkt gebracht haben! Zumindest er Dich! 

Dadurch wächst ein innige Nähe und eine starke Vertrautheit, die Dir mit der Zeit komplett die Angst DAVOR nimmt! Bist Du durch sein Vorspiel (oral/manuell) schon gekommen, so bist Du im Schoß gut entspannt und ideal feucht! - "Geöffnet" und bereit fürs EINS-WERDEN!

Gerade auch weil Du durch die Glückshormone vom Orgasmus weit weniger "schmerzempfindlich" bist! Die beste Voraussetzung, dass ES Dir kaum oder gar nicht wehtut - ES Dir auch immer als SCHÖN in Erinnerung bleibt!

Alles Gute für Dich/Euch!



Manchmal ist man im Leben all zu schnell bereit seinen Lieblingen die Einwilligung zu etwas zu geben. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Sprich einfach mit ihm darüber so schnell wie möglich, damit er sich keine falschen Hoffnungen macht.

Wenn Du noch nicht dafür bereit bist, wird er sicherlich dafür Verständnis zeigen. Denn auch er weiß, dass so etwas gerade Mädchen/Frauen viel Überwindung kostet. Aber Hey, Ihr könntet doch auch etwas anderes machen. Zärtlichkeiten austauschen kann man auch ohne GV.

Was möchtest Du wissen?