Mein Freund will mich küssen was tun?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also irgendwie find ich es komisch das du ganz genau weißt wann du den Kuss bekommst, aber gut! Am besten ist einfach ihr liegt auf dem Bett hört bisschen Musik, er geht dir durch die Haare und ihr kommt euch näher. Dann wäre ein perfekter Moment ihn zu küssen und danach könnt ihr euch entweder noch einmal küssen oder ihr fahrt einfach fort mit Musik hören und schöne Augen machen ;)
Viel Glück!

Heyy:) also bei meinem ersten kuss war ich etwa 13 und wir haben uns danach einfach angelächelt und dann weiter geredet wovon wir es zuvor hatten:) das geht immer💁sonst kannst du ihm auch einfach ein Kompliment machen oder warten bis er etwas sagt:) an diesem Punkt ist es gar nicht schlimm einfach mal nichts zu sagen und sich nur anzulächeln:D

Viel Glück euch beiden noch:)

Zockerdeni 29.06.2017, 21:56

Danke❤

0

Das ist völlig normal, dass der Kuss sich jetzt falsch anfühlt. Die meisten Verstehen nicht, dass der Kuss nicht erst beim Kuss beginnt sondern schon beim ersten "Hallo". 

Ihr müsst euch vorher erstmal zwischen durch Körperlich nahe kommen und das ganze flirterisch steigern. Z.b. ließt er dir etwas spielerisch aus der Hand und nimmt dazu kurz deine Hand oder spielt mit dir Daumenketschen, dann haut er dir die Hand wieder spielerisch weg, dann umarmt er dich, stößt dich wieder spielerisch von dir weg oder meint beim Umarmen sowas wie: "Du bist so anstrengend." :D weißt du was ich meine? Nach dem Motto 2 Schritte vor einen Zurück, du kannst ihm so natürlich auch zwischen durch mal näher kommen aber den nächsten Schritt sollte aber schon er als Mann machen ansonsten könntest du billig auf ihn wirken. 

Frauen haben hier ja so eine wahnsinnig schlechte Position, dass wenn sie Sexuell mal etwas aggressiver werden, sie als leicht zu haben oder als billig abgestempelt werden können. Deshalb ist es besser, dass er den nächsten Schritt mit dir macht und du ihn flirterisch dazu provozierst den nächsten Schritt bei dir zu machen, indem du die richtigen Dinge tust und sagst. (Vorausgesetzt, du willst, dass er dich küsst.)

Prinzipiell ist es wichtig, dass ihr euch vorher Körperlich nahe gekommen seit, damit ihr euch an die Berührungen gewöhnen könnt und danach wird der Kuss sich auch völlig richtig und natürlich anfühlen, einfach weil er der logische nächste Schritt ist einfach eine Steigerung der Berührung zwischen euch und dann ist es auch keine große Sache mehr ;)

Das wirst du dann spontan entscheiden in solchen Situationen macht man sich keine Gedanken 

Mach ihn Komplimente wie "Du hast starke muskeln" oder "Ich finde deinen männlichen geruch sehr anziehend". Die stehen aus solche anmach sprüche dann stehst du nicht dumm da.

Zockerdeni 29.06.2017, 21:52

Das Problem dabei ist das wir erst 12 sind😂👍Aber danke

0
SmaradBlau1 29.06.2017, 21:54

Warum sollte er den nicht stark sein?
Ein mann oder junge ist immer aufgebaut.

0
einmensch23 29.06.2017, 22:25

Haha wie verzweifelt ist das den XD Hauptsache auf Krampf etwas sagen um ihn ja nicht zu verlieren... wird er bestimmt nicht merken, dass sie es nur deshalb gesagt hat :D

0
olivenheiner 29.06.2017, 22:31
@einmensch23

@einmensch23, sag mal, wie unsensibel bist Du denn drauf? Ironie pur! Mensch, die sind 12!!

0

Kuss auf Ankündigung? :-)

Lustig .. seid ihr. Na ja dann küss ihn doch wenn es sich gut anfühlt

Einfach küssen.

Das ist das Schhönste war was man  machen kannn.

Mario

nun ja willst du das er dich küsst oder willst du es nicht weil wen du es nicht magst sollst du es ihm sagen wenn doch dann viel spass

Ich kann dir nur raten, dass du das nicht planst. Es wird automatisch gehen

erwidere es und sag ihn wie sehr du ihnliebst ;3

olivenheiner 29.06.2017, 22:36

aber nur, wenn es für die Fragestellerin stimmig ist, sich also gut und richtig anfühlt. Manchmal ist es auch besser, nichts zu sagen oder einfach nur zu lächeln.

Wieso bist du mit 12 um 22:34 h noch auf?

0

Was möchtest Du wissen?