Mein freund will den nächsten schritt aber kämpft nicht um mich

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wenn er dich wirklich liebt dann könnte er noch warten...natürlich ist es schwer für ihn erst nach einem jahr Beziehung mit dir zu schlafen....aber er sollte es auch verstehen dass deine Eltern eben sehr religiös sind...und wenn ihm das wirklich so schwerfällt und das eurer Beziehung nicht gut tut dann ist er vielleicht auch nicht der richtige für dich...du brauchst einen mann der dich und deine Familie versteht und es nichts ausmacht zu warten...

Ich kann beide Seiten verstehen. Zu einer Beziehung gehört nun mal auch Sex und dein Freund hat gewisse Bedürftnisse. Zu ihm zu sagen, er soll ein Jahr warten ist schon hart. Ich könnte das ehrlich gesagt nicht und ich bin eine Frau. Ich weiß nicht, ob eure Beziehung das aushält, wenn er so viele Abstriche machen muss. Das ist mal echt hart!

Zunächst einmal haben deine Eltern fast Recht, vom Alter einmal abgesehen . Denn was verstehst du unter einer " Festen Beziehung " ? Seit also verheiratet, das ist etwas festes ! Und dein Freund hat also schon mit einem Mädchen geschlafen ? Dann frag ihn doch mal, ob er jetzt nur noch in der Gegend umherzieht um mit den Mädels zu schlafen, mit wem spielt bei ihm keine oder keine große Rolle mehr ! Warte auf den Richtigen und bis dahin hast du noch Zeit deine Einstellung zu ändern, denn man könnte denken, das auch du nur auf diesen einen Tag, deinen 18. Geburtstag wartest um endlich mit einem Jungen schlafen zu können . Damit wärst du nicht viel anders als dein Freund und ihr könntet sofort in die Kiste hüpfen .

Mit einander Schlafen ist was schönes und sollte in einer Familie entsprechend als solch Schönes behandelt werden . Doch da gibt es weder vollendete Tatsachen, wie dein Spruch "...ich will erst wenn ich 18. bin ! Schluß ..., Ende ... ohne Kommentar ! " Und du solltest einen gleichaltrigen Freund haben, der dich versteht und den du verstehst . Mit dem du eine Familie aufbauen kannst, denke mal, dein jetziger Freund wird davon nicht viel wissen wollen, sonst würde er dich gegen seine Kumpels verteidigen, anstatt es nicht verstehen zu wollen, wo es nichts zu verstehen gibt . Wart auf den Richtigen und der wird ganz bestimmt kommen, nur wenn du es überstürtzt wirst du es einmal bereuen, das verspreche dir !

Es ist wirklich schwierig, wenn ein Mann schon sexuelle Erfahrungen (sein erstes Mal) hatte und sich dann in einer neuen Beziehung zurücknehmen - also seine Leidenschaft unterdrücken - muss ...

Das Gebot der Eltern, was möglicherweise eher eine Sorge darstellt, ist in dieser Angelegenheit nicht wirklich zweckmäßig. Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich meinen Vater und auch meine Mutter - unabhängig voneinander - die Frage stellen, in welchem Alter sie ihr "erstes Mal" hatten ...

Liebe, die auch die Leidenschaft zum Bestandteil hat, folgt keinem Plan, womit gesagt sein soll, dass sich der 'richtige' Zeitpunkt nicht wie Weihnachten bestimmen lässt. Viel wichtiger ist es, der Sache einen schönen Rahmen zu verleihen, also eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, in der beide sich wohlfühlen:

http://www.lilli.ch/geschlechtsverkehr_tipps_erstes_mal/

Laß dich von deinem Freund nicht unter Druck setzen, denn so wird das bestimmt nichts. Wenn er nicht bereit ist ein Halbes Jahr noch zu warten, lass ihn gehen auch wenn es schwer fällt

Er findet mein Verhalten kindisch und unreif weil ich nicht gegen meine Eltern rebelliere

Aber genau diese Aktion wäre unreif. Er verhält sich eher unreif, er will nicht mehr warten und versteht dich nicht? Wow, der muss dich ja echt mögen....

Sag ihm das er zu warten hat bis du auch bereit bist punkt. Da darf er dich nicht drängen und nicht gegen deine eltern aufbringen! Wenn er dich weiterhin drängt dann frage ihn mal ob ihr nicht vielleicht eine Pause einlegt weil du nämlich auch nicht mehr kannst! Er ist egoistisch und Sex bedeutet ihm anscheinen viel zu viel! In einer beziehung geht es in erster linie um Gefühle und liebe, das man sich versteht und schätzst und bei ihm habe ich eher den eindruck das er nur mit die schlafen möchte.

Wenn dieser Junge dich aufrichtig und von Herzen lieben würde,dann glaub mir würde er warten bis du bereit bist. Ich finde es einfach nur egoistisch von ihm das er nur an sein Verlangen denkt :/ Das Problem mit deinen Eltern kenne ich sehr gut,denn meine sind ebenfalls dieser Ansicht aber du musst es so sehen das sie dich nur beschützen wollten,klar ist es doof das finde ich auch :) Ich bin mir irgendwie nicht sicher ob er es ernst mein und nicht doch vielleicht nur Sex will. Ich würde dir vorschlagen du redest mit ihm und sagst ihm was Sache ist,wenn er wartet bis du bereit bist ist er der Richtige

Ich denke du hast nicht wirklich starke Gefühle für deinen Freund. Sonst wärst du so heiß auf ihn, dass dir das Gelaber deiner Eltern egal wäre, glaub mir das. Er ist nicht der Richtige für dich. Trenn dich von ihm.

Für ihn muss Sex ja die Welt bedeuten. Das ist ziemlich egoistisch von ihm und du solltest ihm dass auch sagen.

Wenn er nicht noch ungefähr ein halbes Jahr warten kann, dann hast du dir echt was besseres verdient (ist nicht böse gemeint oder so)

Was möchtest Du wissen?