Mein Freund will das Rauchen aufhören. Der Entzug verursacht Kopfschmerzen und Übelkeit Nikotinpflaster verträgt er nicht. Was kann er tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfach aufhören. Die Entzugssymptome gehen nach spätestens 2 Wochen weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habs mit "Champix" geschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von talkmaus
19.09.2016, 13:41

Danke aber was isn des?

0
Kommentar von ETechnikerfx
19.09.2016, 13:46

Das ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, welchean vier Wochen einnimmt.

0

Er sollte sich mal von seinem Hausarzt beraten lassen.Es gibt andere unterstützende Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nux vomica D12 probieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er sollte sich bessere Ausreden einfallen lassen.

Kopfschmerzen und Übelkeit,sind nichts im Vergleich,mit Lungenkrebs oder amputierten Beinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?