Mein Freund will das ich mit ihm Grass rauche...

21 Antworten

Ich sag dir jetzt was wovon ich auch ahnung habe. Ich selber habe es schonmal gemacht und das sogar auch unter der woche ! Es ist nicht so toll wie andere es vielleicht glauben. Man ist halt einfach betäubt und man denkt weniger an die Sachen nach die im Kopf herum fliegen. Du traust dich mehr sachen und kannst sogar noch mist bauen. Probieren kannst du mal machen, aber nur mit leuten die du auch sehr vertraust und dann las die finger von dem zeug. Es lohnt sich nicht.

30

Bist du sicher dass du Gras geraucht hast? Cannabis führt zur Unterschätzung seiner Fähigkeiten. Das bedeutet, man ist in der Regel weniger risikobereit.

0

wer mit 18 gras an 15 jährige abdrückt ist ein ziemlicher de**.... wenn du nicht selbst sowas ausprobieren willst dann mach es nicht. es muss nicht sein das es lustiger wird ;-) vielleicht auch ganz im gegenteil. Gras ist jetzt an sich nicht extrem schädlich für den Körper.. aber in der Entwicklung macht das doch die Birne etwas dumpfer. Ich denke nicht das er dich mit gras rumkriegen will ;-)

25

Immer noch besser als mit Alkohol. Traurig aber wahr....

1

Ich würde vermuten, er versucht dich "locker" zu machen. Sieht weniger danach aus, dass er in dich verliebt ist. Eher, dass er dich abschleppen möchte. Du kannst dir ja überlegen, was du davon hältst.

11

Geschwätz...Marihuana ist keine Abschlepp-Droge mit der man Mädels/Frauen in irgendeiner Form gefügig macht.

10

Ist es schädlicher viel an einem Tag zu rauchen oder auf die Woche verteilt?

Hey, ich bin eigentlich kein Raucher aber als es mir neulich einmal schlecht ging wollte ich nur noch Ablenkung... Also habe ich dann um die 5 Zigaretten gerucht und dazu Cola getrunken. Fand das Gefühl eigentlich relativ cool. Ich bin ein bisschen Nikotin gewöhnt da ich oft Shisha rauche. Ich habe das jetzt vor 3 Tagen nochmal gemacht, also um die 5 Zigaretten geraucht. Nur was mir schon beim ersten mal auffiel das es mir überhaupt nicht reicht wenn ich eine einzige rauche, ich will immer mehr und dann so bei 4-5 bin ich immer kurz beruhigt und nach einer Stunde will ich wieder. Nur ist es bei mir so das ich wenn ich mir sage ich rauche nicht, auch nicht rauche. Habe das letzte mal vor 3 Tagen geraucht.

Bei Alkohol ist es bei mir genau so, ich trinke nie nur ein bisschen, ich trinke selten aber wenn dann bis ich mein pegel erreicht habe.

Meine Frage, ist es schädlicher zB 5 Zigaretten oder im Härtefall eine ganze Schachtel an einem Tag zu rauchen oder ist es schädlicher es auf die Woche verteilt zu rauchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?