Mein Freund will allein feiern gehen, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi,

also wäre mein Partner so wie du, hätte ich ihn schon lange stehen lassen. Sowas geht einfach gar nicht. Du hast ihm nichts zu erlauben, denn er kann machen was er will. Er kann dir nur sagen, dass er feiern geht und gut ist. Du kannst ihn dann deine Meinung dazu sagen, mehr aber auch nicht.

Man sieht hier ganz klar, das du ihm gar nicht vertraust und das geht in einer Beziehung nicht. Eifersucht zeigt nur, dass du ein schlechtest Selbstwertgefühl hast, und ihm nicht vertraust, und nicht, dass du ihn liebst.

Denk doch mal drüber nach, was du ihm eigentlich sagst: Du flirtest sofort mit einer anderen rum, küsst sie dann und dann habt ihr ganz sicher noch Sex. Du liebst mich nicht wirklich, du würdest mir auf der stelle fremdgehen. Findest du das toll? Wie würde es dir gehen, wenn er das so zu dir sagen würde? Würdest du dir denken: Man, der liebt mich echt, sonst würde er nicht so was liebes zu mir sagen? Ich denke mal nicht.

Arbeite an deinem Selbstwertgefühl und lern ihm zu vertrauen oder trenn dich von ihm. Er wird dass hoffentlich nicht mehr lange mitmachen, wenn du so weiter machst.

Glaub mir ein eifersüchtiger Mensch wird es immer schwer haben, Eifersucht vergiftet die Beziehung und zerstört sie früher oder später. Du wirst damit nur noch alle anderen Beziehungen zerstören.

Also arbeite an dir, lass ihn gehen, ansonsten macht er wahrscheinlich schneller Schluss als dir lieb ist.

Vertrauen ist in einer Beziehung das wichtigste. Wenn du glaubst, nicht 100% auf seine Liebe zählen zu können, wird das auch keine glückliche Beziehung. Davon abgesehen, was heißt hier bitte 'Erlauben'? Du kannst Ihm vielleicht Ratschläge geben, wie er was machen kann, aber Ihm etwas erlauben oder gar verbieten kannst du nicht. Zurück zum eigentlichen Punkt: Vertrau darauf das er dir Treu bleibt. Auch in einer Beziehung ist Abwechslung, ein gewisser Freiraum und hin & wieder mal etwas Zeit für sich selbst ein muss. (Und gerade wenn die Freundin Eifersüchtig ist, kann man schon mal Freizeit für sich gebrauchen. Sei weniger eifersüchtig, und geh lieber davon aus das er dich vollkommen liebt & kein A*schloch ist.)

also es ist vollkommen normal dass man auch mal ohne seinen partner, einfach nur mit freunden, was unternehmen und machen will.. das seinem partner zu verbieten, zeugt nicht nur von fehlendem vertrauen (was grundvorraussetzung für eine beziehung sein sollte) sondern wird auch die beziehung in ketten legen und auf lange sicht sicherlich schädigen.. indem du einen menschen einsperrst.. verhinderst du betrug nicht. der richtige partner, der mit dir glücklich ist, dich liebt und respektiert.. wird dich nicht betrügen nur weil er mal ohne dich feiern geht und dort eben auch andere frauen sind. Diese anderen frauen trifft er überall im alltag.. du kannst eben nicht 24h neben ihm sein, sollst du auch gar nicht..

Aber ich muss zugeben, ich finde es sehr schade dass du seine freunde nicht kennst und auch gar nicht kennen lernen willst.. auch DAS ist eine wichtige sache in einer beziehung! Denn nur wenn du teil seines freundeskreises bist, dich gut einfügst und ihr einander kennts.. wird er dich auch dauerhafter als teil seines lebens betrachten. Und das ist widerum eine ausgezeichnete sache wenn man angst vorm betrogen werden hat...

Wenn du ihm wirklich liebst, zeig ihm doch dass du ihm vertraust.. bitte ihn einfach dass er dich versteht, mach ihm klar.. dass du einfach angst hast. Seine reaktion darauf sollte eindeutig eine milde sein.. vielleicht könnt ihr euch darauf einigen dass er sich bei dir meldet per sms ganz kurz wenn er wieder zuhause ist, egal wie spät.. An deiner stelle.. würde ich auch versuchen eure beiden freundeskreise zu verbinden.. also dass man mal zsm ins kino geht z.b. (du und er, beide nehmen seine 2 besten freundInnen mit) oder wo essen.. und dannach ein wenig quatschen in einem cafe und co. Glaub mir.. das ist eines der besten dinge die du für das funktionieren und festigen einer beziehung tun kannst!

Wenn du so viel Angst hast, dass er dich sofort betrügt, wenn du ihn mal aus den Augen läßt, dann trenn dich besser von ihm. Eine Beziehung, in der du nicht das Gefühl hast, dass du deinem Partner vertrauen kannst, macht keinen Sinn.

Das klingt jetzt vielleicht hart, aber entweder er gibt dir nicht das Gefühl, dass du ihm vertrauen kannst, dann ist er nicht gut genug für dich, oder du hast ein sehr geringes Selbstwertgefühl, dann bist du noch nicht reif für eine Beziehung.

Kriegspandemie 14.01.2013, 15:47

viele menschen haben von natur aus ein geringeres selbstwertgefühl, sind von natur aus eifersüchtiger oder ängstlicher.. all diese menschen sind also unreif für eine beziehung? das glaube ich nicht.. wenn man mit so einem menschen nicht klar kommt, muss man sich eben jmd anderen suchen.. ODER man tut auch genug dafür dass dieser mensch keinen grund hat ängstlich oder eifersüchtig zu sein. Natürlich gehören dazu 2.. aber das ist eben der springende punkt. Die beiden sind aber auch noch sehr jung.. und müssen dieses aufeinander eingehen und GEBEN statt ständig verlangen eben noch lernen.

0

Natürlich machst du dir Gedanken was das angeht, aber ich kann dir nur sagen, wenn du ihm nie erlaubst irgendwas mit seinen Freunden zu machen, dann wird er sicxh irgendwann mehr Freiraum wünschen. Kannst du ihm den aber Aufgrund von Misstrauen nicht gewähren, könnte ihn das natürlich nerven. Das kannst letztenendlich nur du entscheiden, obdu ihm genug vertraust.

Locker bleiben.

Wenn dein Freund zum Betrug neigt, kann das immer und überall passieren. Ich frag mich allerdings wie es um dein eigenes Selbstbewusstsein steht, wenn du denkst du wärst so schnell austauschbar ? Hat er dir einen Grund zur Eifersucht gegeben und du kannst es ihm nicht verzeihen, wäre vll eine Beendigung der Beziehung ratsam, ansonsten solltest du wirklich einmal an dir arbeiten.

Ich würde mir das sicher nicht gefallen lassen, wenn mein Freund nicht mit zu einer Party kommen will, es mir aber verbietet weil er mir nicht vertraut - Das ist auch ungemein verletztend.

Klammern und einengen führt sicher eher zum Betrug als alles andere.

Ich frage mal ähnlich wie du.

Ich sage mal immer oder meistens gehen die Frauen oder Mädels gemeinsam auf Toilette! Ist das normal und wenn ja, warum wird sowas einfach als normal gesehen?

So, nun komme ich zu dir. Ich frage nun nochmal ganz speziell, also mit voller Absicht, ob Frauen oder Mädels blöd sind? Ich frage das deshalb so extrem, nicht weil ich Frauen oder Mädels generell für blöde halte, sondern weil sie nur in ganz bestimmten Fällen sich dumm anstellen.

Sie gehen nämlich davon aus, jeder Mann kann mit jeder Frau einfach so von einem Moment auf den anderen mit jeder xbeliebigen Frau fremd gehen.

Genau genommen können die Männer das nur, wenn eine Frau mit diesem Mann fremd geht! Wer also ging hier fremd, immer nur ein Mann, oder ging da eine Frau mit fremd? War der mit fremd gehenden Frau völlig egal, ob Sie und der Mann fremd ging, oder reden sich Frauen gerne raus, sie wären belogen worden vom Mann?

Frauen und Mädels machen es sich oft sehr einfach, suchen den Schuldigen immer wo anders, sie selbst sind fast immer unschuldig oder betrogen worden.

Nun, du unterstellst also genau genommen deinem Freund, bei jeder sich bietenden Gelegenheit fremd zu gehen. Da Wünsche die Väter der Gedanken sind und du sowas denkst, musst du dich nicht wundern, wenn dein "Wunsch" in Erfüllung geht.

Was würde dich das nützen, seinen Freundeskreis zu kennen? Glaubst du, dann lassen andere Mädels die Finger von ihm? Glauben darf man vieles, aber vieles was man glaubt muss nicht automatisch stimmen. Wenn es im Freundeskreis Mädels gibt, die fremd gehen wollen, fragen die dich erst garnicht und ist denen das was du denkst und willst egal.

Was also kannst du tun? Nichts, ausser hoffen dass es auch ohne fremdgehen funktioniert.

Manchmal müsste man fragen, warum gehen so viele fremd? Was soll das, was glauben sie ist anders, was bilden sie sich ein usw?

Steht dir auf der Stirn geschrieben, du bist erst 15? Ich kenne 14 jährige, die gehen ganz selbstverständlich da rein und geben sich als 16 aus. man muss nicht mit einem Ausweis rumlaufen! Muss man nicht.

Also, genauso wie Frauen gerne unter sich sind und über Mode, Kinder, Hausarbeit usw quatschen, wollen auch Männer mal unter sich sein und über Mädels lästern. Nur dazu treffen die sich ja, machen es also ähnlich wie Frauen wenn sie gemeinsam auf Toilette gehen.

Dass er alleine feiern gehen will heißt ja nicht, dass er genug von dir hat. Jeder braucht mal Freiraum. Wenn eure Beziehung gut läuft, dann mach dir keine Sorgen, dass er dich betrügt. Eng ihn nicht zu sehr ein.. - denn das bewegt manchmal Männer (und auch Frauen) gerade zum gegenteil. Vielleicht möchtest du manchmal auch gerne alleine sein, oder nicht? Liebe grüße Foe

Was möchtest Du wissen?