Mein Freund weiß nicht mehr ob er mich liebt!

8 Antworten

Tja, da heißt es nur abwarten.Ihr habt alles richtig gemacht mit der Trennung,aber die find ich zu kurz.Da würde ich eine längere Zeit nehmen und testen ob er dich vermisst.Ich hoffe für dich das es gut ausgeht.Aber lieber ein ende mit schrecken,als ein schrecken ohne ende.

Ich weiß das es echt schlimm ist jetzt da zu sitzen und nichts machen zu können, aber ob er dich noch liebt oder nicht kannst du (jetzt) nicht (mehr) beeinflussen.. Dir bleibt nichts anderes übrig als zu warten und zu hoffen dass er dich noch liebt.. Die Antwort von BestRatinTown hört sich zwar ziemlich hart an aber so ist es..wenn er sich wirklich gegen dich entscheidet dann wird dich dass im ersten moment auch nicht trösten aber willst du wirklich mit jemand zusammen leben der dich nicht mehr liebt? bei dem du jedes mal wenn er ich liebe dich sagt weiß dass es wahrscheinlich nicht stimmt und er es nur aus reiner gewohnheit raus sagt?

Ich weiß dass man lieber mit demjenigen zusammen sein will, aber glaub mir mit jemand zusammen zu sein der dich nicht liebt ist schlimmer als nicht mehr mit ihm zusammen zu sein..

Diese "Trennung auf Zeit" Aktionen sind meistens der Anfang vom Ende. Tatsache ist, was willst Du mit einem Partner anfangen, der Dich nicht liebt?

Schlechtes Gewissen bei Geschenken oder Komplimenten?

Huhu

Irgednwie habe ich immer ein total schlechtes gewissen, Wenn mir jemand was schenkt, sei es zum Geburtstag, sei es zu Weihnachten, egak von Familie oder Freunden. Mein Freund z.b. schenkt mir halt öfter einfach so was und ich fühle mich dann immer so schlecht und irgednwie gierig wenn ich was annehme. Ich selber schenke total gern und Freu mich voll, Wenn sich die Leute dann freuen. Aber mir fällt es total schwer, was anzunehmen, das selbe gilt auch für komplimente, Ich weiß dann immer garnicht, wie ich reagieren soll und hab immer das Gefühl, dass ich mich überhaupt nicht angemessen revangieren kann.

Wie reagiert man auf sowas denn am besten, ohne gierig da zu stehen und hat jemand vielleicht Tipps, wie ich mich nicht jedes mal schuldig fühle oder n schlechtes gewissen bekomme?

...zur Frage

FFreund nimmt nichts an?

Guten Tag

Ich Frage mich nur ein paar Dinge und hoffe von erfahreren Leuten die Meinung dazu zu hören.

Mein Freund ist Mitte 20 und nimmt einfach von seinen Eltern 0 an.

Er sagt er will keine Geschenke, er kauft sich besser alles einfach selbst.

Seine Mutter ist arbeitslos also verständlich.

Er selber verdient aber auch nur Mindestlohn und wohnt bei seiner Mutter.

Er hat lange Zeit von seinem Geld noch 600 Euro monatlich seinen Brüdern und Mutter geschenkt weil die finanziell Probleme hatten. Sehr gutherzig also.

Ich dachte nur, was wenn wir irgendwann zusammen wohnen und wir von seiner Seite der Familie 0 Hilfe bekommen weil er alles alleine stemmen will? Schliesslich fällt das ja dann auf mich und meine Familie zurück, und das ist irgendwie auch nicht in Ordnung.

Ich verstehe das man nichts nehmen will wenn man's selber besorgen kann.. aber wenn man selber immer schenkt aber nie was annimmt, könnte uns dies nicht irgendwann finanziell belasten?

Ich denke vielleicht einfach zu viel nach,

aber kennt ihr vlt ähnliche Situationen ?

...zur Frage

Soll ich die Beziehung wegen fehlender Gefühle beenden?

Um das Ganze besser einschätzen zu können: ich M/18 bin seit 8 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Sie ist die erste wirkliche Freundin, aber nicht die erste, die ich geliebt habe.

In letzter Zeit, seit einigen Wochen fällt mir auf wie mich immer mehr Eigenschaften an ihrer Persönlichkeit stören, wofür sie aber natürlich nichts kann. Ich bin oft genervt von den Sachen, die sie sagt und vermutlich so kam es, dass ich in letzter Zeit weniger das Verlangen habe sie zu sehen. Ich denke ständig über eine Trennung nach, ob ich sie überhaupt wirklich liebe und ob das noch weiter gehen kann.

Trotzdem könnte ich es nicht übers Herz bringen sie zu verlassen. Sie liebt mich unglaublich stark, ich bin ihr erster Freund und habe ihr geholfen, sich charakterlich zu entwickeln. Ich merke, wie ihrerseits die Bindung zu mir stärker wird, sie mich oft vermisst und mir zeigt, wie sehr sie mich liebt.

Ich weiß einfach nicht weiter. Die letzten Tage denke ich ständig nach, ob es wirklich Sinn macht die Beziehung fortzusetzen, wobei andererseits ich sie wahrscheinlich auch vermissen würde, wäre sie weg, aber zurzeit kommt das Gefühl der Liebe nicht mehr auf..

...zur Frage

Sie liebt mich nicht mehr soll ich Schluss machen?

Hei leute
Meine freundin und sich sind fast 3 jahre zusammen, seit einem halben jahr liebt sie mich nicht mehr. Sie bleibt bei mir aus mitleid oder gewohnheit oder vllt weil ich ein guter freund bin ich weiss es nicht.

Ich liebe sie noch total und würde alles für sie tun.
Ist es von mir egoistisch, dass wir noch zusammen sind?

Sie gibt mir auch immer wieder das gefühl sie will nicht mit mir zusammen sein. Wieso ist sie es dann noch ?

Bitte helft mir leute

...zur Frage

plötzlich meldet er sich, obwohl ich mich immer nur gemeldet hab....

ich habe vor 4 tagen alles gelöscht von ihm. seine nummer und ihn als freund in facebook. so das ich keine möglichkeit hatte mich bei ihm zu melden. jetzt heute morgen kam eine nachricht von ihm.

also ich hab mich 4 tage nicht gemeldet und nun er. heißt es er vermisst mich? ist es ein gutes zeichen, dass er sich meldet. zwa nur über facebook aber naja immerhin er hat sich ja gemeldet....

und ist es so, wenn man einen menschen vermisst, liebt man ihn auch?? ich meine, zwischen uns lief seit juli was und ja wir hatten eig sowas wie eine beziehung aber naja für ihn war das keine und jetzt denk ich er vermisst mich..... liebt er mich möglicherweise auch ???

...zur Frage

Hat er sie wirklich lieb?

Hallo.

Also mein Ex Freund hat eine Neue. Genauer gesagt ist seine neue Freundin seine damalige Ex Freundin vor mir. Er hat damals mit mir Schluss gemacht, weil er nicht mehr wollte. Danach hat er sich versucht an mehrere andere Mädchen ran zu machen. Er war zu mir zum Ende unserer Beziehung ein schlechter Freund und ich habe vor kurzem erfahren, dass er mich die ganze Beziehung über angelogen hat, also dass er ein Hochstapler war. Ich empfinde auch nichts mehr für ihn.

Langsam Frage ich mich, ob er mich überhaupt wirklich geliebt hat.

Liebt er eigentlich seine jetzige Freundin, die gleichzeitig seine alte Ex war oder ist er nur mit ihr zusammen um sein Ego aufzubauen? Der Grund warum er sich damals von seiner Ex getrennt hat, war weil er umgezogen ist und er sie teilweise auch nicht mehr wollte. Jetzt heißt es irgendwie er habe ihr gesagt, dass er sie die ganze Zeit über vermisst hat und so, obwohl er nach der Trennung ja mit mir zusammen war. Ich bin verwirrt. Die Sache ist: eine Weile nach der Trennung hat er wieder angefangen mit mir ab und zu zu schreiben und mich Dinge zu fragen und ein wenig zu plaudern, was ich nicht verstanden habe.

Ich möchte es nicht wahr haben, dass er seine Ex, also die vor ihr mit der er jetzt zusammen ist, wirklich vermisst hat, warum auch immer.

Liebt er seine jetzige Freundin eigentlich wirklich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?