Mein freund weiß das ich mich ritze, wie soll ich mich verhalten?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Such Dir Hilfe und Therapie und sprich dann mit ihm. Zeig ihm, dass du etewas dagegen unternimmst.

sonst wäre es nur allzu verständlich, dass er sich selbst schützt und geht. Es ist schwer, sich davon als Partner abzugrenzen und das ist auch etwas, das keine Aufgabe für eine Beziehung sein darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Surumee
23.08.2016, 23:52

Finde das schon sehr hart, dass so etwas keine Aufgabe für eine Beziehung sein darf....seinem Partner durch schwere Zeiten hindurhc zu helfen ist Aufgabe und Teil einer guten Beziehung und eine psychische Krankheit gehört da dazu!

Natürlich darf man es nicht nur der Beziehung und dem Partner aufbürden einen da rauszuholen, aber diese absolute Verneinung kann ich nicht nachvollziehen.

0

Frag ihn doch einfach, ob er mit dir drüber reden will. Wenn es ne ernsthafte Beziehung ist, wird es doch früher oder später eh zur sprache kommen. Solche Sachen sollte man nicht verheimlichen auf Dauer. Je nachdem was für Gründe du für die Selbstverletzung hast, kann er auf dich vielleicht sogar positiv und unterstützend wirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber reden wäre schon besser.

Ob er dann für sich entscheidet  dass er damit nicht umgehen kann und diese  große verantwortung nicht übernehmen will und kann - ritzen ist ja auch ein zeichen großer psychischer probleme- musst du dann abwarten.

Ich finde nicht, dass das dann ein zeichen dafür wäre, dass er sich nicht liebt, aber jeder mensch hat nun mal seine persönliche belastungsgrenze.

Und wenn es dann vielleicht noch so ist, dass ihr noch nicht lange zusammen sei, kann es schon dazu kommen, muss aber alles nicht.

Dennoch solltest du mit ihm reden und vor allem etwas dagegen unternehmen. Therapie ist hier ganz wichtig. Notfalls unterstützend auch medis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wichtig, dass du weißt...ritzen macht dich nicht zu irgendeiner Abscheulichkeit und wenn dein Freund dich aktuell liebt, dann wird er dich jetzt wo er weiß, dass du dich ritzt immernoch lieben und für dich da sein wollen.

 Am besten ist es, wenn du ihn selbst darauf ansprichst, denn für jemanden, der sich nicht ritzt ist der Akt an sich schwer nachzuvollziehen und deshalb kann es sein, dass er dir damit helfen will und für dich da sein will, aber nicht weiß wie er damit anfangen soll. 

Ich an deiner Stelle würde mich seinen Fragen stellen und wenn er dich wirklich liebt und dir helfen will, dann hast du eine enorme Stütze, die dir dabei helfen kann mit dem ritzen aufzuhören.

Wenn du ihn aber wirklich liebst, dann wirst du ihm das auf keinen Fall alleine aufbürden, denn das wird eure Beziehung auf jeden Fall belasten und auf die Probe stellen und wenn du dir keine professionelle Hilfe suchst wird deine Beziehung irgendwann daran zerbrechen.

Denn auch wenn ritzen dich nicht zu Abscheulichkeit macht so ist es doch ein Symptom einer tieferliegenden psychischen Erkrankung, die dich und die Menschen, die du bzw die dich lieben schädigt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sinnvoll wäre eine Unterhaltung, mit deinem Freund, darüber. Das Leben als Angehöriger eines Borderliners ist sehr aufreibend und verunsichernd. Die häufigste Frage, die man sich da wohl stellt ist die, ob man sich richtig verhält. Wenn Wutausbrüche und Selbstverletzungen sich häufen, möchte man als Außenstehender so gerne helfen, auch wenn man es selbst nicht möchte oder bemerkt, ist es wichtig jemanden zu haben, mit dem man darüber reden kann, meist hilft das schon für den Betroffenen. Langfristig ist eine Beziehung mit einem Borderliner sehr anstrengend, vorallem dann, wenn der Jenige eher in sich kehrt und alles verheimlicht, vorallem da sich das ganze Verhalten irgendwann verschlimmern und sogar die Partnerschaft darunter leiden könnte... Gib ihm die Chance dir zuzuhören, dass er sich informieren kann über diese Krankheit, ich rate dir auch zu einer Therapie, gerade für dich selber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Also ich würde es ihm sagen ( auch wenn es schwierig ist) und mit ihm darüber reden und wenn er dich nicht versteht dann hat er dich nicht verdient!! (Er muss zu deinen Fehlern stehen, das gleiche musst auch du machen/können) Ich bin mir sicher wenn er dich liebt dann wird er sich nicht über das "freuen" aber wenn er schluss macht dann ist es ein As... (tut mir leid aber so denke ich). Und geh zu einem Arzt oder so was und lass dir helfen... (Therapie9

Er sollte dir helfen und zu dir stehen und dafür sorgen das es dir gut geht!!

Liebe Grüße

Anna   <3


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

redet doch einfach mal miteinander, wenn ihr euch wirklich liebt dann kann er dir vielleicht helfen. 

Gruß GaSky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich bin Akane ehm ritzen sollte man nicht, da du deiner Familie und deinen Freunden dann fehlst. Du hast nichts davon und sie gar nicht. Lass es sein und schreib Ihnen dass es dir gut geht und du nur mal kurz verwirrt warst

LG Akane

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
23.08.2016, 23:32

Das bringt wenig, wenn es nicht der Wahrheit entspricht...

1
Kommentar von Sekai2706
23.08.2016, 23:37

Sag mal dein Grund, jeder soll sein tolles Leben leben

0

liebst du denn dich? das ist wichtiger, wie wenn er dich nur liebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einige deiner Wunden sind im bekannt, doch zeigt er Interesse an dir und erkundigt sich bei deiner Freundin, seit wann du es machst.

Sprich du mit ihm, denn du hast nichts zu verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiss ich kann es dir nicht ausreden aber hör uf mit dem . ich habe eine freundin die sich früher auch jeden tag geritzt hat ,ob fuss oder arm ...
und sie bereut es heute sehr.es war einfach ein trend und zwar der dümmste von dem ich je gehört habe. es gibt andere möglichkeiten stress, wut abzubauen oder aufmerksamkeit zu erhalten.  
wie alt bist du 12? 13 ? hör einfach auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sxmxnthxftw
23.08.2016, 23:35

Bin jetzt nicht so jemand der mit jedem "trend" mitgeht, und deswegen ritze ich mich bestimmt nicht! Bin 16 bald 17

0
Kommentar von ApfelTea
23.08.2016, 23:38

was für eine aussage ist das denn? Selbstverletzung ist nie einfach nur "trend". du hast von psychologie offenbar keine ahnung

0

Am besten wäre es aufzuhören mit dem ritzen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?