Mein freund weint ständig o.o was soll ich noch tun?

8 Antworten

Hm ok, das ist wirklich seltsam. Meiner ist 25 und hat auch nach 1,5 Jahren Beziehung in meiner Gegenwart noch keine Träne vergossen (außer bei einem Film). Eventuell hat er ja mal irgendwas erlebt, was ihn beschäftigt. Schwester verstorben oder gar die Mutter. Ne Gute Freundin ist weg. Du solltest ihn einfach mal fragen, da muss mehr hinter stecken. Vor allem kann ich mir auch gut vorstellen, dass du etwas überfordert bist, immerhin bist du die Jüngere. Du solltest mit ihm reden, wenn es nicht mehr geht, geh mit ihm zu einem Psychologen, ich selbst würde damit nicht klar kommen, so kann doch keine Beziehung laufen. Ich weine vor meinem Freund auch fast nie und als Mädchen ist das noch was anderes....

Zum Thema Sex: Auch wenn du Angst hast ihn zu verlieren, schlaf doch nicht mit ihm, nur weil er es will... Er wird schon nicht Schluss machen, weil du gerade keinen Sex willst, dann soll er sich halt mal etwas anstrengen und n bisschen romantische Stimmung aufkommen lassen oder sonst was. Immerhin will er ja. Außerdem wirst du uninteressant, wenn du immer willst, da darf er halt immer und dann ist blöd ;)

Hmm .__.

Er ist 18, ALLE Jungs wollen dann mit ihrer Traumfrau schlafen.

aber du bist erst 15, und gesätzlich darf man schon ab 14 schlafen (was für mich persönlich bissl zu jung ist XD )

mit 15 würde ich sagen ist es noch okey mit jemanden zu schlafen, aber ich rate dir es trotzdem ab den viele meine Freundinnen hatten auch einen älteren Freund, die taten auch erst so liebevoll und nachdem sex haben sie gleich schluss gemacht :/

wir haben scon oft miteinander gschlafen ;)

0

Muha, ich hab genau dasselbe Problem. Ich bin auch 15, mein Freund allerdings 19. Wir sind mittlerweile fast 18 Monate zusammen und ungefähr ab dem 5. Monat fing das bei ihm auch an. Er hat zwar nicht geweint, aber er hatte halt eben viele Selbstzweifel. Das kommt aber durch seine Eltern. Ich sitze dann auch immer da, und denke mir "Scheiße, was tust du jetzt? Was sagst du ihm?". Ich glaube aber, dass das Einzige, was du tun kannst, ist, dass du ihm immer und immer wieder sagst, dass er sich keine Sorgen zu machen braucht. Bei meinem Freund kommt auch noch dazu, dass ich seine erste richtige Freundin bin und ja. Deswegen hat er so große Verlustängste. Er hat deshalb auch viele Albträume, in denen er mich auf irgendeine Art und Weise verliert. Und das macht ihn auch fertig.

Wenn wir Streit haben, sind wir beide nervlich wirklich am Ende. Wir reden den ersten Tag kaum. Und erst wenn einer von beiden auf den anderen zugeht, klappt's wieder.

Ganz ehrlich: Wenn er dich liebt, dann wird er akzeptieren, dass du nicht ständig Sex willst. Er weiß ja scheinbar nicht mal, dass du gar nicht soviel willst. Ansonsten würde er auch zuhause sitzen und sich jetzt Gedanken machen, dass er dich dadurch verliert! Ihr müsst einfach miteinander sprechen. Und ihr müsst es irgendwie schaffen, diese Verlustgedanken loszuwerden! Dann klappt das alles! :)

Viel Glück noch :)

Ich kann meine Gefühle nicht mehr verheimlichen, was soll ich tun?

Hallo. Ich verliebe mich immer mehr in ein Mädchen und sie weiß halt, dass ich etwas habe und ich soll ihr sagen in wen ich verliebt bin, aber ich hab so angst ihr das zu sagen, dass ich sie liebe.. Ich will sie nicht verlieren man. Wir skypen gerade und ich habe so Schmetterlinge im Bauch und bin so glücklich. Ich bin selber ein Mädchen und es ist schwer für mich offen zu sein. Wie soll ich es ihr beibringen? Ich will nichts falsch machen..

...zur Frage

Freundin weint oft weil sie Angst hat mich zu verlieren?

Hay :) Ich bin jetzt ein Monat mit meiner Freundin zusammen und es ist alles perfekt wir hatten noch nie Streit oder so ich liebe sie über alles Aber es ist sehr oft so wenn ich mit ihr zusammen bin fängt sie an zu weinen und sagt sie hat Angst mich zu verlieren weil ich könnte sie verlassen weil ich eine bessere finde oder ich ich mit ihr Spiele ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll ich nehme sie in den arm und versuche sie zu trösten habt ihr vielleicht eine oder was ich machen kann damit es ihr besser geht?

...zur Frage

Angst besten Freund zu verlieren wenn?

hallo. Ich habe mich zumindest glaube ich das in meinen Besten Freund verliebt er ist immer für mich da und ist einer meiner wenigen sehr wenigen freunde. ich kann ihm alles erzählen und wir haben immer viel spaß zusammen. er ist wie ein bruder für mich. zumindest dachte ich das aber jetzt habe ich angst das ich mich in ihn verliebt hab. Was ist los mit mir? Ich habe Angst ihn zu verlieren wenn ich ihm sage dass ich mir nicht sicher über meine Gefühle für ihn bin. Doch ich weiß auch das ich nie eine Chance bei ihm haben könnte? Was soll ich bloß tun und wieso bin ich so dumm und verliebe mich in ihn wo ich sowieso weiß das ich keine chance habe :(. Bitte Helft Mir. ich will ihn nicht verlieren

...zur Frage

Als Türkin mit Deutschem Freund zusammen ziehen?!

Hallo Leute, es ist nun soweit.

Zu mir: Türkin in Deutschland geboren. Bin Studentin und schreibe gerade meine Master Arbeit. Meine Familie ist "eigentlich" eine Vorzeige Familie für Integration. Deutsche Freunde, gute Sprachkenntnisse und gute Berufe. Jetzt kommt dass ABER:

Ich bin seit 3 Jahren mit einem Deutschen zusammen. Auch meine vorherigen 2 Beziehungen waren mit Deutschen. Ich hab eigentlich immer mit offenen Karten gespielt und meine Eltern wussten Bescheid. Gab viel Stress & Streit aber irgendwann wurde es toleriert und zeitweise sogar akzeptiert.

So jetzt will ich mit meinem Freund zusammen ziehen. Wir haben schon eine Wohnung. Habe es heute meinen Eltern erzählt. Die dachten natürlich ich würde allein umziehen nachdem Studium. Als ich heute meinte dass mein Freund mitkommt war das Geschrei groß.

Meine Mutter weint die ganze Zeit und würdigt mich keines Blickes. Kälte.. Sie würde sich für mich schämen.

Meinen Vater kann ich gerade nicht einschätzen. Er redet zwar noch mit mir aber gibt abfällige Bemerkungen von sich. Er reagiert eh täglich auf Sachverhalte divers. Heute kann er es okay finden und morgen wenn er einen schlechten Tag hat, findet er es wieder schlimm und zeigt mir die Tür.

Ich versuch drüber zu stehen und stark zu sein. Hab aber Angst dass diesmal nun endgültig alle Stricke reißen. Auf der einen Seite denke ich dass ich mich nicht gegen meine Familie stellen kann. Ich will mit ihnen Kontakt haben und bin ihnen für vieles schuldig und dankbar. Auf der anderen Seite liebe ich meinen Freund und will ihn nicht verlieren. Es ist doch schlimm wenn wir in die gleiche Stadt in getrennte Wohnungen umziehen und er nur wegen mir diese Stadt bevorzugt.

Allgemein will ich nichts tun was nicht ich bin. Ich sehe vieles dieser tollen gesellschaftlichen Richtlinien für Türkinen nicht ein. Es darf kein Deutscher sein. Kein Sex vor der Ehe. Kein zusammen wohnen vor der Ehe. All dieser Psycho Terror unter der Verpackung "Religion und Tradition". Ich finde ich tue nichts schlechtes oder "ehrenloses"..

Langsam bricht das Kartenhaus zusammen und ich muss mich entscheiden.. Aber kann man überhaupt noch Glücklich werden ? Egal welche Seite auch immer .. Ich werde unglücklich und habe gerade keine Kraft mehr gegen all diese Verachtung anzukämpfen.. Entweder ich gebe mich Selbst auf oder meine Familie.. Fazit: Beide Wege führen ins Unglück oder Selbstverachtung

Hat jemand einen Rat oder musste eine ähnliche Situation durchmachen ? Kann ich irgendwie meine Eltern vorallem meine Mama umstimmen?

...zur Frage

Sex mit bestem freund?! Danach alles komisch ..!?.

Ich glaub ich hab Gefühle für meinen besten Freund bekommen.. Die letzten paar Wochen hatten wir was miteinander, auch Sex und jetzt ist alles voll komisch. Wir haben weniger Kontakt, wen wir uns sehen schauen wir uns an und selten sagt jemand hallo, wen er sich meldet ist er auch voll komisch und abwesend irgendwie.. Ich hab ihm gesagt ich hab Angst wir verlieren ganz Kontakt aber er findet des schwachsinnig. Zudem muss ich sagen ich hab echt viel Blödsinn erzählt wen er zb keine Zeit hatte war ich sauer und hab ihm vorgelogen ich war bei nem Anderem usw... Und darauf meinte er er will mich nicht stören oder sonst was zerstören. Was soll ich tun? Ich will ihn nicht verlieren, und ihm sagen dass ich was für ihn empfinde ist mir peinlich ..

...zur Frage

Warum habe ich ständig ohne Grund Angst Freunde zu verlieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?