Mein Freund war zu heftig beim Sex

7 Antworten

Dein "Freund" ist rücksichtslos und respeltlos und noch ein paar andere -los, die ich hier unter Berücksichtigung der Community-Regeln lieber nicht hinschreibe. Was Dein Freund gemacht hat, grenzt an Vergewaltigung und Körperverletzung, und so jemand sollte niemals eine zweite Chance bekommen. Gib dem Idioten den Laufpass und erlaube nie nie nie wieder einem Jungen/Mann, Dir Schmerzen zuzufügen. Ich bin sicher, Du wirst Dich bald in einen anderen Jungen verlieben, der nicht so egoman nur auf seinen eigenen Spaß bedacht ist, sondern Dich zärtlich und rücksichtsvoll und respektvoll behandelt. Sex soll stets für beide Partner schön sein. Lass Dir nichts gefallen!

Ich finde, das stimmt nicht ganz, das grenzt nicht nur an, sondern das war Vergewaltigung und wohl offensichtlich auch Körperverletzung!! Ansonsten DH

0

Dieser Typ hat sich Dir gegenüber sowas von Sch.....verhalten, das Du es nie wieder zulassen solltes. Es ist schade, das Du so etwas durchmachen musstest, und er Typ sich nicht im Griff hatte. Ich denke das Liebe da völlig ausgeschlossen ist. Selbstverständlich ruft er nun dauernd bei Dir an, weil er es vielleicht gut fand. So geht man aber nicht mit Menschen um. Pass bitte in Zukunft besser auf dich auf, und sage laut und deutlich NEIN, denn sonst trägst du erhebliche seelische und auch körperliche Schäden ein ganzes Leben lang mit Dir herum. Alles Gute für Dich!

Ich denke wir wissen zu wenig über Dich ihn und Eure Beziehung. Wir wissen nicht wie alt ihr seid und wie lange schon zusammen und ob das die ersten Male Sex sind etc. Wenn ihr schon ein paar Jahre zusammenseid. Aber Du, Du weißt das alles und ich denke Du solltest lernen auf Deine inneres Stimme zu hören! Ob Du ihm vertrauen kannst und glauben dass es ihm leid tut? Oder ob Du denkst er sagt es nur so. Höre auf Dich! Alles Gute für Dich!

Naja ich bin 17 und er ist 18. Zusammen sind wir seit 4 Jahren und er hat es das erste mal gemacht. Das erste mal haben wir miteinander geschlafen als wir 8 Monate zusammen waren. Ist also schon länger her.

0
@SinaMarie91

Na okay, wenn ihr schon 4 Jahre zusammen seid und er sich immer korrekt zu dir verhalten hat,... vielleicht hat er es im Rausch gemacht? oder war grad so drauf, dass er es nicht so mitbekommen hat? Wenn das wirklich ein einmaliger Ausrutscher war und er dich sonst auch gut behandelt, dann kannst du ihm ja vielleicht noch eine Chance geben, ... aber musst du selber abwägen!

0
@schneeblume

Ich finde, jemandem, der einem wehtut, sollte man nie eine zweite Chance geben. Was, wenn er sie nutzt und ihr wieder Schmerzen zufügt? Sie hat ihn VIER MAL gebeten, sich zurückzunehmen, und er hat trotzdem wie ein Presslufthammer zugestoßen und ihr ja sogar Blutergüsse verursacht. In meinen Augen ein Grund, den Typen sofort rauszuschmeißen. Der soll froh sein, wenn er ohne Anzeige davonkommt.

1
@schneeblume

Ich lese zwar erst ein paar Tage später, schliesse mich aber dieser Meinung an. Hoffe Du fühlst Dich wieder besser inzwischen!

1

Schmerzen beim Sex bzw. beim Einführen?

Hi!

Ich (20 Jahre) bin mittlerweile ziemlich verzweifelt.. Und zwar tut es extrem weh wenn ich etwas in meine Scheide einführe. Sei es jetzt ein Finger oder Tampon. Sex geht gar nicht, das tut einfach so enorm weh, dass ich schon anfange zu heulen (und ich bin definitiv nicht schmerzempfindlich). War jetzt bei 3 Frauenärzten und alle meinen dass bei mir alles anatomisch korrekt sei und es liegt auch nicht daran, dass ich mich verkrampfe. Gleitgel hilft auch nicht. Es sind auch immer nur die ersten 2-3 cm, danach tut es nicht mehr weh (fühlt sich jetzt aber auch nicht gut an). Sex wird dadurch für mich zur reinsten Folter. Hab sei 1 1/2 Jahren einen Freund der da auch super verständnisvoll ist (gibt ja zum Glück auch noch andere Wege) aber trotzdem habe ich ein schlechtes Gewissen. Und Sachen wie schwimmen gehen wenn ich meine Tage habe ist auch unmöglich, da es eben so heftig weh tut einfach n blöden Tampon einzuführen. Irgendjemand eine Idee was ich tun könnte? :(

...zur Frage

Nach sturz dicken ellebogen geschwollen und blau.

Hallo. Die Nacht bin ich auf den Boden ausgerutscht und mit dem Ellebogen gegen die Tür geknallt . Es tat sehr weh , nun jetzt tut es sehr weh er ist blau und angeschwollen , was könnte es sein ? Gebrochen ? Ich kann leider nicht zum Arzt da kein Bus mehr faehrt.

...zur Frage

Blau angeschwollen nach Pickel ausdrücken

Hallo, ich hatte einen Pickel an meinem Kinn und der tat auch immer weh wenn ich das Kinn bewegt hatte.Jetzt habe ich in ausgedrückt, und um den Pickel ist es jetzt blau und lila ''angeschwollen'' & tut immernoch weh. was soll ich tun? :(

...zur Frage

Kann der Fuß gebrochen sein?

Mir ist heute eine volle Papiertonne auf den Fuß gefallen , es war nicht von sehr weit oben und tat tatsächlich nicht so extrem weh, tat dennoch weh. Der Fuß ist leicht geschwollen aber nicht blau. Tut beim laufen nur mit Schlappen weh und bei Berührungen

...zur Frage

Tut es beim ersten Mal als Jungfrau weh?

Also wenn man noch Jungfrau ist...

...zur Frage

Tut das erste mal Sex sehr weh ??

Ich und mein Freund wollen Geschlechtsverkehr haben aber ich habe Angst das das weh tut ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?