Mein Freund und seine Berührungen: Was soll ich davon halten?

12 Antworten

Zu der Geschichte mit 'Hose ausziehen bla bla' sag ich jetzt mal nichts.. Ich denke wenn du dich nicht wohlfühlst bei den Berührungen dann solltest du es auch nicht zulassen und ihm das auch sagen! Du merkst es wenn er dich verarscht, wenn er Schluss macht, nachdem du ihm das gesagt hast! ;) Wenn du für sowas noch nicht bereit bist, dann lass es wirklich! Ich wünsch dir viel Erfolg! ;)

Hey, Es ist definitiv normal das dein Freund mehr will und auch 2 Monate ist eine gute Zeit. Lass dich doch einfach drauf ein wenn du dich wohl dabei fühlst! Wenn er dich nur veraschen würde würde er nicht 2 Monate warten, denn es gibt Mädchen die sind schneller zu haben! Jedoch solltest du nichts tuhen was du nichts selbst willst und das sein Freund im Bett mitlag macht das Ganze natürlich unangenehm für dich also sag ihn das einfach und genieß nächstes mal eure Zweisamkeit!Liebe Grüße(:

Gehört Sex zu einer Beziehung für dich? Willst du Sex mit ihm? Wenn ja wirst du wohl kaum um Berührungen herum kommen, denn wie stellst du dir das sonst vor? Wenn du dich komisch dabei fühlst sag ihm dass du noch nicht soweit bist und ihm erst noch ohne große Körperllichkeiten näher kommen möchtest bevor ihr anfangt rumzufummeln.

So insgesamt würde ich sagen er wollte halt fummeln und hat das ziemlich ungeschickt verpackt.

Was möchtest Du wissen?