Mein freund und ich streiten uns viel zu viel, was soll ich tuhn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt darauf an warum ihr euch streitet. Wenn möglich müsst ihr reden um das Problem aus der Welt zu schaffen. Eine Pause würde nichts bringen, wenn euer Streitthema danach immer noch da ist...

Wenn ihr aber einfach nur "genervt" seid kann es helfen sich eine Weile aus dem Weg zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausgehend davon, das der überwiegende teil der Streitigkeiten zwischen euch beiden sich um Kinkerlitzchen dreht und ergo vermeidbar wäre, so wäre es sinnvoll anstatt beziehungspausen einzulegen mal zu überlegen wie derartige vollkommen unnötige Streitigkeiten vermmieden werden könnten. Das Zauberwort dafür lautet überigens deeskalierendes Verhalten und das bedeutet, das im Wissen um die Nichtigkeit von dem anstehendem Streitgegenstand, Du dich zurücknehmen könntest und ergo in diesem Fall auf dein vermeintliches Recht verzichten solltest, was dem drohendem Streit dann auch die Luft zum Atmen nehmen würde. Später wenn die Emotionen abgeklungen sind und dennoch Redebedarf besteht, dann kann das alles in Ruhe besprochen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann macht eine pause

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?