Mein Freund und ich sind bald 4 Monate zusammen, jetz will er mich seinen Eltern und seiner Schwester vorstellen. Wie sollte ich mich am besten verhalten?

14 Antworten

• zieh das an, das du auch sonst trägst und worin du dich wohlfühlst. 

• siezen natürlich am Anfang, meistens bieten sie dir dann ziemlich schnell das Du an.

• du musst ihnen nichts mitbringen, wenn du möchtest solltest du jedoch deinen Freund fragen was sich anbietet.

• die Hand geben solltest du ihnen, es gibt zwar diese Regel "der Jüngere dem Älteren" aber das nehmen die wenigsten so ernst deswegen gut möglich dass das von ihnen aus kommt.

• Spitzname lieber nicht beim ersten Treffen mit dem Eltern, nennt ihn lieber noch bei seinem richtigen Namen. 

• Küssen, naja, ein kleines Bussi zur Begrüßung und Abschied kannst du ihm schon geben, aber das sollte reichen.

Ansonsten verhalt dich ganz normal, und sag deinem Freund dass du nervös bist, dann kann er dir vielleicht ein bisschen unter die Arme greifen. Und ganz nebenbei, ich kann mir gut vorstellen dass seine Eltern auch nervös sind, denn sie wollen auf dich auch einen guten Eindruck machen!

LG superficially

Sei ganz einfach freundlich und höflich. Vergiß nicht, dass die Eltern mal in derselben Situation waren und wissen, dass du aufgeregt bist. Das ist nicht schlimm!

1) Du trägst etwas Normales, beispielsweise dunkle Hose, helle Bluse. Jeans sind eher unpassend.

2) Ja, du solltest der Mutter ein paar kleine Blümchen mitnehmen. Keinen großen Blumenstrauß! Die Blümchen dienen nur als Anerkennung für ihre Mühe, denn sicherlich hat sie etwas Essen für dich und die Familie vorbereitet.

3) Selbstverständlich siezt du die Eltern. Auch dann, wenn sie dich duzen sollten. Als Jüngere mußt du immer warten, bis dir die Älteren, in diesem Falle also die Eltern, das Du anbieten.

4) Ja, du wartest, bis dir die Eltern die Hand reichen. Das werden sie sicherlich tun, sobald du hereinkommst (ich gehe davon aus, dass die Eltern wissen, was Höflichkeit ist).

5) Wessen Spitzname? Dein Freund stellt dich sicherlich mit deinem richtigen Namen und nicht mit deinem Spitznamen vor. Wenn du aber deinen Freund mit dem Spitznamen meinst, dann rede ihn am besten auch mit seinem richtigen Vornamen an. Den Spitznamen könnt ihr unter euch verwenden und wenn du die Familie deines Freundes besser kennst. Bei einem allerersten Kennenlernen sind Spitznamen nicht so gut.

6) Das Küssen solltest du lassen. Küsst dein Freund dich vor seinen Eltern, kannst du es natürlich nicht verhindern. Dann läßt du den Kuss zu. Aber von dir aus solltest du nicht mit ihm herumknutschen. Bedenke, dass es das erste Treffen mit der Familie ist.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Viel Spaß, Glück und Erfolg!!! Mache dir keine Sorgen, alles wird gut.... ! :-))

Kleide dich so, wie es deinem Stil entspricht, leger elegant, also keine Schlabberjeans mit Löchern. Außer du läufst generell so rum und diese Kleidung macht eben dich aus, dann sogar das.

Verhalte dich, wie die Community bereits geraten hat zuerst mal neutral und freundlich, beherzige die guten Ratschläge der Anderen hier und dann kann nix schiefgehen.

Glaube mir, seine Eltern sind sicher auch ein wenig aufgeregt wen ihr Sohn da so mit nach Hause bringt.

Noch dazu offiziell was zeigt, dass er es ernst mit dir meint. Von daher hast du ja schon einen Vorschussbonus. Und da es die Eltern deines Freundes sind, ist die Chance dass sie dich mögen sehr groß.

Um den Hals fallen kannst du deinem Freund später nach dem Treffen, wenn Alles geklappt hat und gut gelaufen ist. Viel Erfolg und das nötige Quäntchen Glück.

Eltern von Freundin duzen oder siezen?

Hallo,

Ich (m, 18) wollte mal wissen, ob ich die Eltern meiner neuer Freundin duzen oder siezen soll. Normal würde ich aus Höflichkeit solange die Eltern siezen (klingt bei denen aber ziemlich seltsam), bis sie mir mit dem Spruch ankommen "Du kannst auch Du zu mir sagen." Bei der letzten Beziehung war das aber nicht der Fall und dann passierte mal 'ne peinliche Mischung aus beidem. :D

MfG.

...zur Frage

Was tun, wenn man der Freundin nicht mehr wichtig ist?

Hallo,

also, wir sind so eine Vierergruppe und wir sind schon seit ca 3 Jahren sehr gute Freundinnen. Wir hatten vor einem Jahr beschlossen, dass wir im Sommer gemeinsam eine Woche in den Urlaub gehen und als ich noch mal nachhakte, wie das dieses Jahr jetzt ist, hatte jeder schon Urlaub mit den Eltern geplant - noch ok - aber eine Freundin hatte halt zusätzlich noch ne Freizeit von zwei Wochen drin und zwar in der Zeit, wo alle hätten können. Auf meine Frage hin, ob sie die Freizeit nicht auf eine Woche verkürzen könnte, meinte sie, das wäre schon lange geplant (aber nicht so lange wie unser Urlaub!!). Da meinte ich, dass ich den Urlaub mit den besten Freundinnen bevorzugen würde, weil es außerdem das letzte mal vor dem Abi ist, da wir überhaupt gemeinsam fortkönnen. Das könne man ja nicht vergleichen, ihre Reaktion und die Gemeinschaft sei auf der Freizeit so toll.. Ich hatte mich so über sie aufgeregt und leider zeigt sie das Verhalten in letzter Zeit immer häufiger, man hat den Eindruck, man ist ihr nicht annähernd so wichtig wie sie uns. Ich habe den Eindruck, ich habe sie als Freundin verloren.

...zur Frage

1. Treffen mit den Eltern des Freundes (Dringend!)

Ich hätte nie gedacht dass ich mit so einer Frage hier landen würde aber wie ihr oben schon seht gehe ich bald mit den Eltern meines festen Freundes (und ihm natürlich) essen. Ich werde sie dort das 1. Mal sehen und mein Magen verkrampft sich wenn ich daran denke... Ich bin einfach so aufgeregt ich könnte wirklich durchdrehen!

Meine Fragen jetzt sind:

  1. wie soll ich mich benehmen?

  2. was soll ich anziehen?

  3. soll ich ihnen was mitbringen wenn ja was?

  4. soll ich mich mit Spitzname vorstellen oder richtiger Name?

  5. soll ich sie siezen oder duzen?

Ich freue mich schon auf eure antworten und danke euch im voraus! Bitteum antworten so schnell wie nur möglich😊🙈💕

Mfg Engelchen35

...zur Frage

siezen oder duzen im text an kinder und erwachsene?

Wenn ich einen Text an eltern und schüler schreibe, in dem beide ' gleich doll ' angesprochen sind, duze ich oder sieze ich? Es ist ein informierender text für beide. Muss ich dann du/Sie machen?

...zur Frage

Siezen und Duzen - ist es in Ordnung, einen Erwachsenen zu duzen?

Hej!

Ich bin 15 Jahre alt, fast 16 und mache mir Gedanken über das Siezen und Duzen. Ich bin mir manchmal einfach nicht sicher, wann ich jetzt was tun sollen. Ich will ja nicht unhöflich erscheinen, aber ich finde die Siezerei einfach nur schrecklich. Dabei erwarten glaube ich alle, dass ich nicht mehr Du sage! :(

Wenn mich jetzt jemand z.B. aus meiner "Eltern-Generation" duzt, kann ich ihn/sie dann auch einfach duzen? Denken Erwachsene dann gleich, ich bin unhöflich? Was meint ihr?

Danke für alle Antworten!

Liebe Grüße, Snowi

...zur Frage

Soll ich den Vater meiner besten Freundin duzen oder siezen?

Hi, also mein Problem ist folgendes. Ich (14 Jahre) weiß nie ob ich den Vater meiner besten Freundin, die ich schon seid 4 Jahren kenne, duzen oder siezen soll. Denn dieser ist ein Arbeitskollege meiner Mutter. Ich bin dem Du und Sie eigentlich immer gut ausgewichen, obwohl ich wahrscheinlich schon wenige male aus Versehen du gesagt habe. Ich würde gerne eure Meinung hören. LG fienenbaer PS: Also ich kenne wie gesagt diese Freundin schon 4 Jahre und war auch schon mit ihr und ihren Eltern 1 Woche in Urlaub....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?