Mein Freund trinkt keinen Alkohol mehr.. was kann ich tun?

25 Antworten

Feiern ist für dich immer mit Alkohol?

Ich bin Antialkoholiker, genauso wie mein bester Freund, generell wird wenig getrunken bei uns. (Auf meiner 18. Geburtstagsparty wurde genau ein Bier und eine halbe Flasche Hugo von den Mädels getrunken!)

Man kann auch ohne Spaß haben, es kommt wohl eher darauf an, wie man es macht. Eigentlich ist es ein schlechtes Zeichen, wenn man sich vollaufen muss, um Spaß zu haben.

Unternehmt was, geht Billiard spielen, oder Bowlen, so kann man auch die gemeinsame Zeit genießen. Und: Bring ihn nicht zu etwas, was er nicht will! Mein Vater war Alkoholiker, das war eine schlimme Zeit, die ich nicht mehr vergessen kann.

LG

also vielleicht verstehe ich etwas Anderes unter "feiern"...aber ich gehe oft zu Feiern, ohne Alkohol zu trinken.

Auch in Tanzlokale, zu Feten, Grillfesten etc... und auch bei der letzen Hochzeit, habe ich keinen Alkohol getrunken.

ich sehe da keinen ursächlichen Zusammenhang

Als erstes warum muss er denn unbedingt Alkohol saufen ist das irgendwie Pflicht bei euch ?

Vllt. hat er auch genug davon und hat im Moment keine große Lust auf sowas und das sollte auch so akzeptiert werden.

Wenn er wirklich mehrere Std. vor dem Bildschirm sitzt und du ihn wegbekommen möchtest dann mach was gutes mit ihm, also kein Alki im Spiel. Unternimm was anderes mit ihm. Ich kann mir gut denken, das er darauf keine Lust mehr hat und lieber was anderes machen würde.

Akzeptiere, daß Dein Freund keinen Alkohol mehr trinken will. Beim feiern kann man im Lokal alkoholfreie Drinks ordern und auf Partys ist es auch nicht verboten, alkoholfreie Getränke anzubieten.

Du mußt Dich nicht mit einschränken, sondern kannst weiterhin trinken, was Du willst, ohne schlechtes Gewissen.

Man nimmt heute auf Vegetarier und Veganer Rücksicht und bietet auf Partys fleischfreie Snacks an. Leute, die keinen Alkohol trinken wollen, sollten ebenso respektiert werden.

Giwalato

Ohh das ist doch jetzt nicht dein ernst? Wenn er nicht mehr trinken will, dann lass ihn - das ist allein seine Entscheidung. Es gibt tausende Alternativen, außer PC und Disco. Wenn du jetzt Angst hast, er würde nur noch am PC sitzen, dann schlag ihm doch mal Alternativen vor. Wenn Disco nicht mehr sein Ding ist.

Oder weißt du mit ihm sonst nichts anzufangen??

Was möchtest Du wissen?