Mein Freund traut sich den nächsten Schritt nach "verwöhnen" nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Servus eisenzeitkind,

Lass deinem Freund Zeit. :)

Manche Leute sind einfach extrem vorsichtig und langsam, wenn es um Sex  oder solche Intimitäten geht - das kommt durchaus mal vor :o

Ich halte es daher für einen falschen Rat, dass du einfach "auf ihn draufsitzen" sollst oder so - damit könntest du etwas tun, was er nicht will / nicht möchte (da er es ja bisher noch nicht gemacht :D) und das wäre dann kontraproduktiv :3

Du solltest dafür sorgen, dass er sich richtig fallenlassen kann - und dann kannst du ihn bspw. leichter verführen und ihm das Gefühl geben, dass er in "guten Händen" ist, vielleicht ändert er dann seine Meinung :)

Nimm doch seinen Penis einfach mal in die Hand oder so und frag einfach nicht nach, sondern achte auf seine Reaktionen, wenn du ihn in die Hand nimmst / in den Mund nimmst / ... - daran kannst du herauslesen, ob er das wirklich möchte oder eben nicht. :o

Ich kann mir schon vorstellen, dass er gerne Sex mit dir hätte - ich vermute nur, dass er relativ schüchtern ist :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mh schwierig... Probier es mal mit einem Vorspiel (entweder du bei ihm oder er bei dir) wenn er dann erregt ist (durch deine Arbeit) kannst du ja mal vorsichtig anfragen ob er jetzt auch was für dich tun möchte/kann. Probier es einfach mal aus.Sonst kannst du ihn auch alleine mit Worten erregen z.B. Omg du bist so heiß,dein Penis ist so groß gibs mir undso weiter,das gibt Jungs Selbstbewusstsein und vielleicht klappt es ja auch dann für dich,sozusagen als Belohnung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ich würde sagen das du den nächsten Schritt machen kannst. Vielleicht will er ja von dir "erobert" werden. Trau dich. Du wirst dann merken wie seine Körpersprache ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer er steif ist dann setz dich auf ihn und dann wird er wissen was du willst. Mach ihn heiß flüster ihm schmutzige Dinge ins Ohr, sag ihm, dass du es jetzt brauchst.

Wenn er dann nicht reagiert also dann hat er ein Problem. Falls du die Pille nicht nimmst Kondom nicht vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CalicoSkies
12.09.2016, 02:57

Wenn eine Frau noch nicht wollen würde, und ich einem Mann raten würde, er soll einfach in sie eindringen, damit sie sieht, was du willst... dann gäbe es hier jetzt riesiges Geschrei.

Diesen Rat finde ich nicht wirklich gut, da das fast an Vedrgewaltigung grenzt - wenn er nicht will, will er halt nicht :)

0

Hallo eisenzeitkind,

das ist ja schon eher ungewöhnlich, dass du als Mädchen Sex mit deinem Freund haben möchtest, und er scheinbar noch nicht so unbedingt. Meist ist es ja doch eher umgekehrt.

Leider schreibst du hier nicht, wie alt ihr beiden seid. Solltet ihr noch sehr jung sein, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass dein Freund sich einfach nicht traut, weil er Angst hat, etwas "falsch" zu machen.

Gerade falls er noch Jungfrau ist, könnte  das eben der Grund dafür sein, warum er sich nicht so richtig traut.

Oder aber, er ist sich nicht sicher, ob du es wirklich willst, oder nur ihm zu liebe machen würdest. 

Ich denke mal, wenn du es wirklich willst, solltest du einfach den Schritt machen und ihn "verführen". Sollte er wirklich noch Jungfrau sein, kannst du ihm ja vielleicht auch versuchen, ihm eventuelle Ängste zu nehmen. Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass er keine Lust dazu hat. ;)

Wünsche dir schon mal viel Erfolg und euch beiden ganz viel Spaß!

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eisenzeitkind
10.09.2016, 18:05

wir sind beide 18 also nicht mehr so die jüngsten :D , er ist aber keine Jungfrau mehr da bin ich mir sicher :) lg eisenzeitkind 

0
Kommentar von Wuestenamazone
10.09.2016, 19:20

Da er keine Jungfrau mehr ist auf ihn drauf und klar gesagt was sie will.

1

Was möchtest Du wissen?