Mein Freund steht auf einen anderen Typ Frau und will keinen Sex mehr. Was soll ich tun?

9 Antworten

Zunächst mal - bleib wie Du bist ! Er kam mit Dir zusammen wie Du bist ...und entweder Du gefällst ihm - oder ....er steht auf eine(n) andere(n Typ) Frau.

Wir Männer - gerade in dem Alter- wollen eigentlich fast immer ....und wären glücklich wenn unsere Herzdame nicht ewig "Kopfweh" hat ^^ 

Sein Verhalten - sein Desinteresse - egal wie verführerisch Du Dich ihm präsentierst, könnte auch auf sexuelle Unlust deuten - ungewöhnlich und selten bei jungen Männern - aber nicht ganz auszuschließen..

Wenn Du aber Probleme hast "ihn" einsatzbereit zu bekommen wäre das ein Indiz - und Männer reden da nie drüber....müsstest dann sehr einfühlsam sein und ihn mal zum Doc schleifen.

Wenn Du aber merkst, das er bei Damen mit großer Oberweite zB schnell "erregt" ist ...dann wird es schwer - Schwung in die Beziehung zu bekommen.

Vielleicht wisst ihr ja wie ich mich verhalten könnte

Ich würde mich an deiner Stelle nicht verstecken und schon fast ängstlich die eigenen Wünsche und Bedürfnisse mitteilen sondern die Sachlage kritischer und sachlicher sehen. Wie soll unter einem solchen Verhalten eine Beziehung auf Dauer weiterlaufen wo er offenbar weder bereit ist an den Themen zu arbeiten noch darüber vernünftig zu reden?! Ich würde mich mit ihm zusammensetzen, dich nicht abwimmeln lassen, Klartext reden und auch Konsequenzen aufzeigen.


Naja... Also dass ist ja komisch.... Aber wenn er sich andere Frauen im Internet ansieht finde ich dass ziemlich doof! Vielleicht ist bei ihm die Luft raus? Und hast du schonmal mit ihm normal und ganz ruhig darüber geredet, dass du auch Bedürfnisse hast und ihn vermisst .... Er will dich bestimmt nicht verletzen aber es geht nicht, dass er dich beleidigt oder staendig genervt von dir ist!!!

Was möchtest Du wissen?