Mein Freund steht auf "Blutfilme"

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich find das jetzt nicht schlimm. Gedanken musst du dir machen wenn er blutrünstig durch die Strassen läuft. Ich schau das auch mal gerne an. Das ist einfach der Nervenkitzel und die Spannung ..kann man eigentlich schwer erklären.

was geht in deiner psyche vor das du sowas für komisch hältst.. die filme würden ja nicht gemacht werden wenn sie nicht eine breite masse anspreche und ich denk mal nicht dass du von snuff vids redest

Das sind nur Filme, glaub mir wenn jemand sterben würde bzw verbluten dann würde er das nicht mehr so toll finden. Aber das ist ein Film Horror oder so das Mag mann einfach !

Was ist denn das bitte für eine Frage? Ich meine: Es gibt verscheidene Geschmäcker: Der eine mag romantische Filme, der nächste mag Komödien und dann mag halt einer Blutfilme, ich verstehe nicht, was genau daran falsch sein soll.

Mach dir keine Sorgen, das hat nichts zu bedeuten.

Überleg dir mal, wir Frauen sehen uns doch auch gerne tragische Filme mit traurigen Ende an, wo oft sogar ein Todesfall oder andere schlimme Dinge vorkommen.

Deswegen heißt es ja auch noch lange nicht, dass wir uns das im wirklichen leben wünschen oder drauf stehen.

Besonders bei Männern fällt mir oft vor, dass sie sich gerne brutale und blutige Filme ansehen wollen. Keine Ahnung warum, vielleicht fühlen sie sich "hart" dadurch. Oder es ist einfach nur ein Nervenkitzel. Die Spannung, usw.

/hust

Viele Frauen schauen Splatter und Horrorfilme auch gerne und höchstwahrscheinlich nicht, um sich danach "hart" zu fühlen.

Ich schau sie mir nämlich aus Vergnügen an, weil ich die Spannung und die Angst mag.

0
@Chimorea

War ja nicht böse gemeint ;-)

Aber gibs zu. Wennst dir einen Horrorfilm ansiehst, und eine Frau ist neben dir, die sich ganz ängstlich an dich kuschelt, erweckt das schon ein besonderes Gefühl in dir. Fühlt man sich da nicht männlich, beschützerisch oder auch "hart"?

0
@Chimorea

Und ab und zu, schau ich übrigens auch gerne Horrorfilme. Aber nur wenn die Handlung auch gut ist.

0

Wie wäre es, wenn du es einfach akzeptierst? Menschen, die auf Horrorfilme stehen, müssen doch nicht gestört sein. Hallo? Bist DU vielleicht gestört, da du ja scheinbar nicht Realität und Fiktion auseinanderhalten kannst? Das sind Filme, und eine Menge Menschen mögen blutige Filme.

wenn du dich wirklich darüber ärgerst dann hast du sie auch nicht mehr alle

Ich bin zwar manchmal etwas daneben, aber sonst relativ "normal". Und ja, ich steh auch auf solche Filme - na und?

Oi... du bist ne potentielle Amokläuferin :D

0
@seFIST

Ja genau...weitere Anzeichen dafür sind auch, dass ich düstere Musik höre und ab und an mal ein Videospiel spiele. lol

0
@Dangermouse

Hilfe... du bist kriminell... ich hab angst... schlotter

wahrscheinlich spielst du auch noch so Killerspiele wie Tetris oder Super Mario

0

Ist ein normaler mensch :D Jeder hat ne andere Geschmacksrichtung

naja andere stehen dafür auf Heimatfilme. Auch gruselig. :D

Frage ich mich auch immer, wenn Frauen bei Bambi anfangen zu heulen oder sich zum 385sten Mal Titanic anschauen.

Aber wieso mögt ihr denn alle gewalt?

Warum denkst du von der Tapete bis zum Kleister? Es sind FILME, und nur weil wir uns gerne FILME anschauen, in denen Gewalt vorkommt, heißt das nicht, dass wir Gewalt mögen oder gutheißen. Diese Filme sind meist einfach spannend... das heißt ja wohl nicht dass wir meuchelnd durch die Gegend rennen...

0

wieso soll ers nich mögen? ich mag die auch.

Es ist halt einfach lustig mit Freunden sowas zu gucken.

Was möchtest Du wissen?