Mein freund spricht immer von seinen exen?

8 Antworten

Sag ihm klipp und klar was du hier schreibst

Das war Vergangenheit, er soll sie hinter sich lassen. Jetzt ist er hier mit dir und sein Gerede verletzt dich, er soll damit aufhören.

Das geht jedem so wie dir. Ich denke er redet einfach doof, aber es hat auf Dauer auch tatsächlich Einfluss auf seine Einstellung. Irgendwann wirst du ihm nicht mehr genügen und er macht sich auf der Suche nach der Superfrau, auch wenn du das, rational betrachtet, bist.

Ich würde ihn deshalb zu rede stellen und klar fragen, ob du nicht genügst weil du dann nämlich gehst und den weg für die Suche nach Madame Superfrau frei machst.

Das rückt ihm entweder den Kopf zurecht oder er verlässt dich, weil er tatsächlich unzufrieden ist. Beides ist für dich ein guter Ausgang.

Hau ihm aufs Maul.

Nein jetzt mal ernsthaft - Ich gebe dir den Tipp, sich von ihm zu trennen. Er hat selbst mangelndes Selbstvertrauen, und muss sich das so weiter aufbauen. Ich würde an deiner Stelle echt Schluss machen. Ich denke mal, dass selbst reden nix bringt. Du bist perfekt, so wie du bist, und irgendwann wirst du den Mann finden, der dich genauso liebt! Viel Glück noch!
LG

Ich denke, Du solltest die Konsequenzen ziehen und den Typen laufen lassen. Es ist leider oft so, dass die Liebe nicht von beiden Seiten gleich groß ist.

Aus Sicht eines unbeteiligten Beobachters (sozusagen) denk ich mir, dass Du nur Zeit verschwendest. Glücklich wirst Du mit diesem Typen nie.

Hallo! Bei manchen Männern und auch Frauen ist das fast eine Krankheit.

Die sind damit eigentlich nicht für eine Beziehung geeignet.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

??? Sowas nimmst du dir als Freund? Ich würde dem nen Vogel zeigen und mir nen anderen suchen!

Lass dich doch nicht so behandeln! Ich wette du machst alles für ihn! Und er nutzt es charmlos aus!

Was möchtest Du wissen?